Banner Batterien feiert 80. Jubiläum

Mittwoch, 6 Dezember, 2017 - 13:30
Die Banner Batterien Geschäftsführung (v.l.n.r.) Mag. Thomas Bawart, Technischer Geschäftsführer Banner GmbH, Günter Helmchen, Geschäftsführer Banner Batterien Deutschland GmbH und Andreas Bawart, Kaufmännischer Geschäftsführer Banner GmbH.

Der Starterbatteriespezialist Banner Batterien feiert sein 80-jähriges Firmenjubiläum. 1937 wurde das Unternehmen von Artur Bawart im österreichischen Rankweil (Vorarlberg) gegründet. Insgesamt wurden seit Gründung rund 80 Millionen Batterien produziert. „Wir können allen Grund haben, sehr stolz auf die Entwicklung unseres Unternehmens seit Gründung vor 80 Jahren zu sein“, so Günter Helmchen, Geschäftsführer Banner Batterien Deutschland GmbH.

So verzeichnete das Unternehmen eigenen Angaben zufolge 2016/17 mit 272 Millionen Euro Umsatz und 4,5 Millionen verkauften Starterbatterien ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Darüber hinaus tätigte das Unternehmen einige Investitionen. 50 Millionen Euro gingen in den vergangenen sechs Jahren an den Standort Leonding. Zusätzliche 15 Millionen Euro sind für den weiteren Ausbau des Werkes in Umsetzung.

Darüber hinaus will sich das Unternehmen den Herausforderungen der Elektromobilität stellen. Vom Trend zur E-Mobilität erwartet sich das Familienunternehmen Wachstumschancen. Derzeit arbeitet Banner Batterien an der nächsten Generation der Blei-Säure-Batterie. In jedem Elektrofahrzeug kommt zusätzlich eine Blei-Säure-Batterie für die Bordnetzversorgung zur Anwendung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Günther Lemmerer ist jetzt neuer Export Manager bei Banner Batterien.

    Seit Anfang Februar ist Günther Lemmerer wieder an Bord des österreichischen Starterbatteriespezialisten Banner Batterien. Als neuer Export Manager soll er die weitere Expansion des Familienunternehmens unterstützen. Bereits als langjähriger Marketingleiter des Batteriespezialisten bewies der mehrsprachige Wirtschaftswissenschaftler umfangreiches Produkt- und Markt-Know-how, heißt es seitens des Unternehmens.

  • Toyo Tires reist mit einer Reifenneuheit und Showcars zur Essen Motor Show.

    Einer der wenigen Reifenhersteller, die auf der Essen Motor Show Präsenz zeigen, ist Toyo Tires. Zum sechsten Mal in Folge präsentiert sich das Unternehmen auf dem „PS-Festival“. Highlight am Messestand wird die Premiere des neuen Proxes Sport SUV sein.

  • Andreas Otto (l). feiert sein 30-jähriges Jubiläum bei Premio Secura.

    Eine Überraschung zu seinem 30-jährigen Jubiläum erlebte der Kfz-Mechaniker Andreas Otto von Premio Secura in Berlin Mariendorf. Seine Kollegen und Filialleiter Ilja Ballin gratulierten und würdigten den 55-Jährige als unverzichtbare Persönlichkeit im Unternehmen.

  • An der Vorderachse ist der E-Lkw mit dem ContiEcoPlus HS3 ausgestattet, an der Antriebsachse mit dem ContiEcoPlus HD3 und der Auflieger rollt auf dem Conti Hybrid HT3. Foto: BMW.

    Die BMW Group und der Logistikkonzern SCHERM Gruppe haben in München einen weiteren Elektro-Lkw für die Werksbelieferung in Betrieb genommen. Der Framo E-Lkw mit seinen mehr als 320 PS Leistung, 231 kWh-Batterien und einer Höchstgeschwindigkeit vom 64 km/h ist an allen drei Achsen mit ContiEcoPlus-Reifen ausgestattet.