Barum feiert 70. Jubiläum mit Händleraktion

Freitag, 14 September, 2018 - 10:15
Anlässlich des 70. Jubiläums der Continental-Marke Barum sind die Vollreifen für Industrieeinsätze zum Aktionspreis erhältlich.

Die Continental-Marke Barum feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Continental startet aus diesem Anlass eine Geburtstagsaktion für Händler: Der Vollreifen Barum Industry für industrielle Anwendungen ist in ausgewählten Größen vom 15. September bis zum 15. Oktober zum Aktionspreis erhältlich. Für einen Erstkauf von acht Reifen sowie alle weiteren Bestellungen von mindestens zehn Reifen erhalten Händler zudem einen Lieferando.de-Gutschein im Wert von 15 Euro.

Die Marke Barum entstand 1948 aus der Fusion der Reifenhersteller Bata, Rubana und Mitas in der tschechischen Stadt Zlín. Der Name setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben der Gründungsunternehmen. Die Zusammenarbeit mit Continental begann 1992 – zunächst im Rahmen eines Joint-Ventures – und führte bereits im Folgejahr zur Aufnahme in die globale Continental Gruppe. Seitdem operiert Barum unter dem Namen Barum Continental spol. s.r.o. (ab 2012 Continental Barum s.r.o.). Bis heute investiert der Konzern Summen in die Markenentwicklung und den steten Ausbau der Produktionsanlagen. So entstand 2001 am Unternehmensstammsitz in Otrokovice eine Hochtechnologie-Zellen-Anlage. 2016 sorgte eine neue Produktionshalle für Lkw-Reifen für eine Verdreifachung der Produktionskapazitäten. Heute fertigt Barum neben Pkw/SUV/Van-, Lkw- und Industriereifen auch Bremsbeläge und -scheiben, -schläuche sowie -leitungen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Projektfahrzeug DOTZ DD2.JZ feiert auf der Essen Motor Show Weltpremiere.

    ALCAR stellt noch bis zum 9. Dezember auf der Essen Motor Show seine Räderneuheiten 2019 vor. Die Misano geht als einteiliges Tuningrad in Serie. Die Produktdesigner haben das aus fünf sehr offenen Doppelspeichen bestehende Rad so konkav wie möglich gestaltet. Kein Rad im aktuellen Tuningmarkt ist derzeit tiefer geschüsselt, sagt der Hersteller.

  • Der Audi RS 5 wird am Messestand von Cor.Speed Sports Wheels Europe und Barracuda Racing Wheels zu sehen sein.

    In wenigen Tagen öffnet die Essen Motor Show. Auch die Felgen-Spezialisten von Cor.Speed Sports Wheels Europe und Barracuda Racing Wheels sind vom 30.11.18 bis 09.12.18 mit dabei. An Stand D23 in Halle 7 wird unter anderem ein Audi RS 5 im Rampenlicht stehen, ausgerüstet mit einem Radsatz aus dem Hause Cor.Speed.

  • Der Standort von Ronal in Härkingen, Schweiz.

    Die Ronal Group feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Geplant sind an allen Standorten weltweit verschiedene Aktionen anlässlich des runden Geburtstags. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten sollen die über 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen, die für den Erfolg des Unternehmens eine große Bedeutung spielen.

  • Das ATS DTC Tourenwagen-Racing wird seit 15 Jahren verkauft.

    Das Rad DTC Tourenwagen-Racing von ATS feiert in diesem Jahr seinen 15. Geburtstag. Wie alle Motorsporträder von ATS wird auch das DTC Tourenwagen-Racing nach den Wünschen der Kunden individuell gefertigt. Ursprünglich wurde das DTC-Rad als reine Straßenversion entwickelt. Mittlerweile kommt eine überarbeitete Motorsport-Version sowohl auf der Rennstrecke, als auch auf der Straße zum Einsatz.