Bauhof Ruedersdorf entscheidet sich für Hacobau-Container

Donnerstag, 26 Oktober, 2017 - 09:15
Hacobau wirbt für seine Baucontainer „Made in Germany“.

Neben Reifenregalen bietet die HaCoBau Hallen und Container GmbH auch Materialcontainer, Lagercontainer und Baucontainer beziehungsweise Baustellencontainer. Jetzt hat der Bauhof Ruedersdorf bei Berlin vier Materialcontainer und Lagercontainer in 4x2 Meter zur Lagerung von Baumaterialien inklusive Lagerregale bestellt.

Vorteile dieser Produkte ist nach Unternehmensangaben, dass eine werkzeugfreie Montage ohne bohren und schrauben dank patentiertem Schnellverschlüssen möglich ist. Sie werden zudem in Deutschland produziert und sollen sich durch Langlebigkeit und hohe Qualität auszeichnen. Die Bodenbelüftung erfolgt durch serienmäßige Staplerkufen, die auch einen direkten Kontakt des Holzbodens mit dem Untergrund verhindern, sodass keine Staunässe von unten entsteht und die Bodengruppe mittelfristig aufweicht. Außerdem enthalten die Container serienmäßig vier Kranösen zum Transport mittels Kran bis zu drei Tonnen Gesamtgewicht. Der Holzfußboden, gefertigt aus verwindungssteifen OSB-Platten, hält einer Belastung von 500 Kilogramm pro Quadratmeter bei gleichmäßiger Lastverteilung stand.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • (v.l.n.r.) Jonas Eberhardt, Vertriebsleiter/ Prokurist der Hacobau GmbH, Sven Weßelmann, Teiledienst und Joachim Meyer, Teiledienstleiter beim Audi Zentrum Osnabrück.

    HaCoBau gibt Tipps, wie die Reifeneinlagerung wirtschaftlich werden kann. Erst kürzlich hat das Audi Zentrum Osnabrück das Unternehmen aus Hameln beauftragt, eine neue Reifenregalanlage zu installieren.

  • Die Leichtbauhalle wurde mit Erdnägeln auf vorhandenem Pflaster Untergrund befestigt.

    Die Leichtbauhallen von der Hacobau GmbH eigenen sich neben verschiedenen Lagerzwecken auch zur Reifenlagerung. So hat die Firma Mühlich Karosseriebau aus Freising kürzlich eine Leichtbauhalle für die Einlagerung von circa 200 Radsätzen installiert.

  • Hacobau liefert die Reifencontainer mit Reifenregalen.

    Das Autohaus Peter Bollack GmbH aus Bammental hat sich für die Lagertechnik der Hacobau GmbH entschieden. Die patentierten Schnellbaucontainer werden im Gegensatz zu herkömmlichen Schiffscontainern aus verzinktem Feinblech gefertigt und präsentieren sich daher auch optisch über Jahre in gutem Zustand.

  • Die Dataforce Auswertung der Oktober-Neuzulassungen nach Marktsegmenten zeigt eine weiterhin sehr dynamische Marktnachfrage von Flottenbetreibern und Privathaushalten.

    Die Dataforce Auswertung der Oktober-Neuzulassungen nach Marktsegmenten zeigt eine weiterhin dynamische Marktnachfrage von Flottenbetreibern und Privathaushalten, während der Rückgang der taktischen Zulassungen inzwischen den vierten Monat in Folge anhält. Auch die Talfahrt der Dieselanteile setzt sich weiter fort. Falls sich nichts an den Voraussetzungen ändert, könnte der Diesel in Flotten laut den Analysten in den nächsten Monaten unter die 60-Prozent-Marke fallen.