Bauhof Ruedersdorf entscheidet sich für Hacobau-Container

Donnerstag, 26 Oktober, 2017 - 09:15
Hacobau wirbt für seine Baucontainer „Made in Germany“.

Neben Reifenregalen bietet die HaCoBau Hallen und Container GmbH auch Materialcontainer, Lagercontainer und Baucontainer beziehungsweise Baustellencontainer. Jetzt hat der Bauhof Ruedersdorf bei Berlin vier Materialcontainer und Lagercontainer in 4x2 Meter zur Lagerung von Baumaterialien inklusive Lagerregale bestellt.

Vorteile dieser Produkte ist nach Unternehmensangaben, dass eine werkzeugfreie Montage ohne bohren und schrauben dank patentiertem Schnellverschlüssen möglich ist. Sie werden zudem in Deutschland produziert und sollen sich durch Langlebigkeit und hohe Qualität auszeichnen. Die Bodenbelüftung erfolgt durch serienmäßige Staplerkufen, die auch einen direkten Kontakt des Holzbodens mit dem Untergrund verhindern, sodass keine Staunässe von unten entsteht und die Bodengruppe mittelfristig aufweicht. Außerdem enthalten die Container serienmäßig vier Kranösen zum Transport mittels Kran bis zu drei Tonnen Gesamtgewicht. Der Holzfußboden, gefertigt aus verwindungssteifen OSB-Platten, hält einer Belastung von 500 Kilogramm pro Quadratmeter bei gleichmäßiger Lastverteilung stand.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Reifencontainer von Hacobau sind in der Farbe RAL7016 gefertigt.

    Nachdem das Fahrzeughaus Matz GmbH & Co. KG bereits im Vorjahr zwei Reifencontainer des Typs HACO600 geordert hatte, entschied sich das mittelständische Autohaus aus Obernkirchen für die anstehende Räderwechsel-Saison erneut für Lagertechnik-Produkte der Hacobau GmbH.

  • Die neue Hacobau Werkstatthalle bei der Auto Thomas Firmengruppe.

    Der wachsende Kundenstamm sowie die daraus resultierende hohe Werkstattauslastung veranlassten die Geschäftsleitung der Auto Thomas Firmengruppe zur strategischen Entscheidung, den Volkswagen-Standort Blankenheim in der Eifel auszubauen. Neben vier Werkstattarbeitsplätzen sollte im Zuge des Neubaus auch eine weitere Dialogannahme entstehen. Für das anstehende Bauvorhaben wurde die Hacobau GmbH kontaktiert.

  • Gemeinsam stark, zusammen ins Ziel – Olympiasieger Fabian Hambüchen beim „Bridgestone Great 10k“ in Berlin. ( © James North @jamesnorthphoto)

    Olympiasieger Fabian Hambüchen hat am 14. Oktober 2018 gemeinsam mit seinem Team aus Laufanfängern die Ziellinie des Bridgestone Great 10k in Berlin überquert. Im Rahmen der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ stand Bridgestone-Markenbotschafter Hambüchen den Laufanfängern dabei nicht nur als Mentor zur Seite, sondern absolvierte selbst das Trainingsprogramm.

  • Der Goodyear UltraGrip Performance SUV Gen-1 und der Pirelli Scorpion Winter teilen sich den ersten Platz im aktuellen AutoBild-Allrad Winterreifentest.

    Die AutoBild Allrad hat zehn Reifen in der Dimension 235/60 R18 auf einem Audi Q5 getestet, sowie einen Sommerreifen zum Vergleich. Der Test liefert keine großen unerwarteten Ergebnisse: Goodyear und Pirelli teilen sich den ersten Platz, gefolgt von Continental. Lediglich der günstige Achilles W 101 X überrascht die AutoBild Allrad-Reifentester mit seiner Performance: „Unsicher fährt er nie“, lautet ihr Fazit.