Bauma 2019: Effizienzgewinne als Innovationstreiber

Donnerstag, 14 März, 2019 - 14:45
Der Trennschleifer TS 440 von Stihl ist eine von vielen Produktneuheiten, die auf der bauma 2019 vorgestellt werden. Bildquelle: Stihl.

Vom 8. bis 14. April findet auf dem Münchner Messegelände die bauma 2019 statt. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Hersteller ihre innovativen Lösungen für die aktuellen Bedürfnisse und Herausforderungen des Marktes präsentieren. Der Motor hinter vielen Neuentwicklungen und Optimierungen ist dabei häufig das Streben nach noch mehr Effizienz.

Bei den Entwicklungen setzen die Unternehmen gemäß ihrer Produkte ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Das Thema „Effiziente Arbeit auf engem Raum“ haben sich beispielsweise die Atlas GmbH und die Firma Stihl auf die Fahnen geschrieben. Während die Atlas GmbH mit ihrem neuen Kurzheckbagger 175Wsr auf der bauma zugegen sein wird, präsentiert Stihl dem Fachpublikum seinen neuen Trennschleifer TS 440. Eine neue Lösung zum rationellen Herstellen von Erdbeton wird die Kemroc Spezialmaschinen GmbH vorstellen. Das Unternehmen Kärcher hat intensiv an der Thematik Professionelles Reinigen im Baugewerbe auch ohne Stromanschluss gearbeitet und wird ihr neuestes Produkt dazu auf der diesjährigen bauma vorstellen. Zudem wird die Firma Liebherr mit ihrem Kran 370 EC-B Fibre zugegen sein, welcher zu den Nominierten des bauma Innovationspreises 2019 in der Kategorie „Maschine“ gehört.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der April-Ausgabe der AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • "Held der Straße" des Monats Juni 2019: Sebastian Langen aus Essen. Bildquelle: AvD.

    Der „Held der Straße“ Juni 2019 kommt aus Essen: Sebastian Langen wurde für die Erste Hilfe, die er einem gestürzten Radfahrer leistete, von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats Juni 2019 gekürt.

  • Die Serie BKT trägt ihren Namen seit 2018. Bildquelle: BKT.

    In der Saison 2019/2020 wird der indische Reifenhersteller BKT erneut als Sponsor der zweiten italienischen Liga fungieren. Anfang August wurde der offizielle Spielplan der Serie BKT vorgestellt, die seit letztem Jahr den Namen des indischen Reifenherstellers trägt. Der erste Spieltag der Serie BKT steigt am 24. August 2019.

  • Bridgestone präsentiert sich auf der IAA 2019 mit seiner Tochtermarke Firestone am Stand C50 in Halle 8.0. Bildquelle: Bridgestone.

    Angesichts der anstehenden Veränderungen in der Mobilitätsbranche will sich Bridgestone von einem Premium-Reifenhersteller zu einem führenden Anbieter von Mobilitätslösungen entwickeln. Auch der Messeauftritt auf der IAA 2019 in Frankfurt steht ganz im Zeichen dieses Anspruchs.

  • Für sein Brems-Produkte erhielt Brembo den Premio Mercurio 2019. Bildquelle: Brembo.

    Der von der deutsch-italienischen Wirtschaftsvereinigung Mercurio ausgelobte „Premio Mercurio“ geht 2019 an den Bremssystem-Hersteller Brembo. Wie die Verantwortlichen mitteilten, erhielt Brembo S.p.A. den Preis „für die Förderung der italienischen Exzellenz in Deutschland und in der Welt“.