BBS zeigt Räderneuheit RT88

Dienstag, 14 November, 2017 - 10:45
Mit der RT88 bringt BBS Motorsport ein neues Modell für die Rennstrecke und die Straße auf den Markt.

BBS Motorsport präsentiert seine neue einteilige Felge RT88, die für die Rennstrecke entworfen, aber auch für die Straßenfahrt zugelassen ist. Zu sehen ist das Rad auf der Professional MotorSport World Expo, die vom 15. bis 17. November 2017 in der Koelnmesse öffnet.

Das mehrteilige Rad E88 von BBS Motorsport erfreut sich Unternehmensangaben zufolge großer Beliebtheit bei Motorsportfreunden weltweit. Mit der neuen Felge RT88 will BBS Motorsport auf die Anforderungen von semiprofessionellen und Trackday-Kunden reagieren. Die Felgen vom Typ RT88 werden mit festen Titanschrauben montiert, können auf der Rennstrecke ebenso wie auf der Straße eingesetzt werden und sind in den Größen 19 und 20 Zoll erhältlich. Weitere Informationen erhalten Interessierte am Messestand 1006.

Einen ausführlichen Bericht zur Professional Motorsport World Expo lesen Sie in der Dezember-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der IAA 2018 präsentiert Bridgestone die neueste Generation seiner kraftstoffeffizienten Ecopia Reifen.

    Auf der IAA 2018 präsentiert Bridgestone aktuell die neueste Generation seiner kraftstoffeffizienten Ecopia Reifen sowie die digitale Flottenmanagementlösung „FleetPulse“.

  • AC Schnitzer wird ein umfangreiches Tuningprogramm für das BMW 8er Coupé auf den Markt bringen.

    Das AC Schnitzer Team hat sich vorgenommen, das neue BMW 8er Coupé (G15) zu veredeln. Die Premiere der ersten Designstudie präsentiert das Unternehmen auf der Essen Motor Show. Sie zeigt, in welche Richtung „die Designreise“ gehen könnte.

  • Wo kein Weg zu erkennen ist, kämpft sich der Jeep auf runderneuerten Reifen von Marangoni nach oben.

    Marangoni Retreading Systems hat ein neues Video veröffentlicht, das einen Jeep zeigt, der mit Standard-Marangoni-Runderneuerungen T4 ohne spezielle Gummimischung ausgestattet ist und die Reifen beim „Rock Crawling“ auf den Prüfstand stellt.

  • Goodyear präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge die neue Reifenserie Fuelmax Performance.

    Goodyear präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge die neue Reifenserie Fuelmax Performance. Laut Unternehmensangaben sind es die ersten Lkw-Pneus von Goodyear mit einer Voll-Silica-Mischung. Die Reifen haben das EU-Label „A“ für Kraftstoffeffizienz und tragen das Schneeflockensymbol (3PMSF).