BKT erneuert Webseite

Donnerstag, 2 März, 2017 - 09:45
BKT hat seine Webseite erneuert.

BKT präsentiert seine neue Webseite. Sie soll nutzerfreundlich sein und den Reifen in den Fokus rücken. Das Unternehmen möchte mit seiner neuen Seite mehr Interaktion erreichen und Emotionen wecken. Darüber hinaus habe man die Suche nach Informationen vereinfacht. Ebenso lässt sich die Webseite als Mobilversion mit dem Smartphone aufrufen.

Die neue BKT Webseite steht in sieben Sprachen zur Verfügung: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch und Russisch.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Lisa-Maria Jung, Project Manager ProLine Wheels-TEC GmbH, und Philipp Schimmele, Partner | kovar | branding & digital services oHG, in den Hallen der ProLine Wheels-TEC GmbH am Mannheimer Hafen.

    Die ProLine Wheels-TEC GmbH setzt ab sofort auf eine neu ins Leben gerufene Corporate Identity und will zusätzlich ihren gesamten Markenauftritt modernisieren. „Für uns war es an der Zeit, dass wir unbedingt eine klare und konzentrierte Guideline für unsere 20-jährige Marke konzipieren“, so Martin Schröder, Director Marketing & Sales der ProLine Wheels-TEC GmbH.

  • Auf der Webseite vom BAG können Interessierte Weiteres zur De-minimis Förderperiode 2017 erfahren.

    Bereits Mitte Dezember gab der BRV bekannt, dass eine umfangreiche De-minimis Förderung runderneuerter Lkw-Reifen durchgesetzt werden konnte. Nun hat auch das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) auf seiner Webseite offizielle Informationen zur Förderperiode 2017 veröffentlicht. Die Antragsfrist für die Förderperiode 2017 beginnt im Förderprogramm De-minimis am 09. Januar 2017 und endet am 02. Oktober 2017.

  • Der neue H&R-Katalog enthält Artikelinformationen zu Sportfedern, Gewindefahrwerken, Spurverbreiterungen, Sportstabilisatoren und Cup-Kit-Sportfahrwerken für mehr als 2.000 verschiedene Fahrzeugmodelle.

    H&R bringt seinen neuen Katalog mit einer größeren Auswahl sowie dem vollständigen Programm an Fahrwerkskomponenten „made in Germany“ heraus. Der neue Katalog ist ab sofort auf der Unternehmenswebseite bestellbar.

  • Das Internationale Messe-Event für Auto-Tuning, Lifestyle und Club-Szene findet von 28. April bis 01. Mai 2017 statt.

    Aufgemotzt und veredelt präsentiert sich am Computer das neue Fahrzeug-Keyvisual für die 15. Auflage der Tuning World Bodensee vom 28. April bis 01. Mai 2017. Ein orangefarbenes Coupé soll gemeinsam mit Miss Tuning Julia Oemler Lust auf den Messebesuch machen. Entstanden ist der erfundene Wagen beim Kreativwettbewerb in der „Virtual Car Tuning“-Szene.