BKT sponsert 60. Weltkongresses von IFAJ

Dienstag, 4 April, 2017 - 09:45
Lucia Salmaso, Geschäftsführerin von BKT Europe, betont die Wichtigkeit der internationalen Pressearbeit.

BKT und sein südafrikanischer Partner Tubestone sind Sponsoren des 60. Weltkongresses von IFAJ – International Federation of Agricultural Journalists (Internationale Föderation der Argrarjournalisten), der vom 02. bis 08. April in den südafrikanischen Provinzen Gauteng und Westkap stattfinden wird.  Das Treffen dient unter anderem dazu, die landwirtschaftliche Situation des Landes aufzuzeigen.

IFAJ ist eine autonome Vereinigung, deren Ziel es ist, mit ihren Mitgliedern alle Facetten der globalen Agrarwelt zu teilen. Die Mitglieder der Föderation arbeiten für Tageszeitungen, Zeitschriften, Radio, TV und Internetportale auf der ganzen Welt und decken einen breiten Themenbereich ab. Dieser reicht von den Agrarmärkten bis zur Politik für die Entwicklung ländlicher Gegenden, von der nachhaltigen Produktion bis zur Ernährung. „Der Agrarsektor wird allgemein als strategischer Bereich für die Zukunft der Weltwirtschaft und als Quelle für Reichtum und Beschäftigung betrachtet. Die damit verbundenen Themen von der Regulierung bis zur technologischen Innovation – um nur einige zu nennen – sind auch für Hersteller wie BKT von grundlegender Bedeutung. Denn sie arbeiten täglich Seite an Seite mit den Landwirten, um sie bei ihrer Arbeit und den Herausforderungen zu unterstützen, die sie bewältigen müssen“, so Lucia Salmaso, Geschäftsführerin von BKT Europe. „Die internationale Fachpresse ist eine wertvolle Quelle für alle, die in diesem Sektor tätig sind. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, gemeinsam mit unserem Vertriebspartner Tubestone die diesjährige Auflage des IFAJ Weltkongresses zu unterstützen.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Yokohama ist Reifenpartner der Red Bulls aus München und Supporter der Eisbären Berlin.

    Yokohama ist sowohl Reifenpartner der Red Bulls aus München als auch Supporter der Eisbären Berlin. Beide Eishockeyteams trafen sich nun am 26. April 2018 zum finalen Duell um die Krone der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Während sich der Hauptstadtclub nun offiziell Vizemeister nennen darf, gelang den Red Bulls der Hattrick: Sie sind zum dritten Mal in Folge Deutscher Meister.

  • BKT wird die Reifen für die McCormick Traktoren bei dem Abenteuer „Xtractor Around the World“ stellen.

    Auch in diesem Jahr ist BKT bei der Expedition „Xtractor Around the World“ als Sponsor dabei. Die Abenteuer-Route führt vom 3. April bis 20. Mai durch das Landesinnere von Südafrika, von Kapstadt nach Pretoria. Im Mittelpunkt stehen die Landwirtschaftstraktoren McCormick, die mit Agrimax Force und Agrimax RT 657 von BKT bereift sind.

  • Olaf Thon und Christian Stiebling präsentieren das Plakat.

    In Herne lädt „Reifen Stiebling“ im Juni zum "Public Viewing". Der Reifen-Fachhändler präsentiert gemeinsam mit dem LM:V Veranstaltungsservice sowie „Ollis Restaurant“ den „WM-Park Gysenberg“. Im etwa 2.500 Quadratmeter großen Biergarten des Restaurants am Eingang zum Revierpark werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland gezeigt, der Eintritt ist generell frei. Anpfiff ist am Sonntag, 17. Juni, um 17 Uhr mit dem Auftaktspiel gegen Mexiko.

  • Freuen sich auf das Fußballcamp in Bottrop und die Ausweitung der Zusammenarbeit: (von links) Holger Möbuß (Fußballfabrik), Christian Stiebling (Geschäftsführer „Reifen Stiebling“), Ingo Anderbrügge (Fußballfabrik) und Jürgen Koch (Sales Director Germany Replacement bei FALKEN).

    Die „Fußballfabrik“ von Ex-Profi Ingo Anderbrügge ist im März zu Gast beim SV Rhenania Bottrop: Reifen Stiebling tritt gemeinsam mit dem Reifenhersteller Falken als Sponsor des dreitägigen Fußballcamps auf.