BKT will Marktanteile im Off-Highway-Reifensegment erhöhen

Mittwoch, 27 Februar, 2019 - 11:15
Der BTK AGRIMAX FORCE in der Größe IF 750/75 R 46 feiert Weltpremiere auf der SIMA. Bildquelle: BKT.

BKT plant, seine Marktanteile im Off-Highway-Reifensegment von sechs auf zehn Prozent auf globaler Ebene bis 2025 zu erhöhen. Eine neue Produktionsstätte in den USA, die unabhängige Erzeugung von Carbon Black und weitere neue Rohmaterialen, sowie die Aufnahme sogenannter Giant-Größen auch in das Landwirtschaftssortiment sollen das Vorhaben unterstützen. Dies teilte BKT unter anderem auf der SIMA mit.

Der neue US-Produktionsstandort ist BKTs erste Produktionsanlage außerhalb von Indien. Reifen für alle Bezugssegmente sollen dort produziert werden: Landwirtschaft, Industrie, Erdbewegung, Minen, Hafen, Gartenbau und ATV. Innerhalb des Produktionsstandortes in Bhuj, Indien, richtete BKT die Herstellung von Carbon Black durch eine 23-Millionen-Dollar-Anlage ein. Diese versetzt das Unternehmen in die Lage über mehr Varianten von qualitativ hochwertigem Carbon Black zur Verwendung in speziellen Formulierungen während der Compoundierungsphase und somit zu größerer Kundenanpassung zu disponieren. Bis zum Ende des ersten Quartals 2019 soll die Anlage eine Produktionskapazität von 60.000 Tonnen erreichen, die sich im zweiten Quartal auf 80.000 Tonnen erhöht.

Lesen Sie mehr im OTR-Spezial in der April-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • (v.l.n.r.) Robert Sauermann (Produktmanager), Julia Krönlein (Head of Marketing) und Managing Director Christian Mühlhäuser präsentierten die Reifenneuheit.

    Bridgestone führt den neuen Blizzak LM005 ein. Das Ziel ist nicht weniger als die Pole im Markt der Winterreifen.

  • Dank der Empfehlungen der Continental Field Engineers sollen Sicherheit und Produktivität gesteigert, während Kosten und Reifenverschleiß reduziert werden.

    Continental will die Entwicklung digitaler Lösungen für die Bau- und Bergbauindustrie der Zukunft aktiv vorantreiben. „Die effiziente und sichere Baustelle der Zukunft funktioniert nicht ohne digitalen Mörtel. Vernetzte und intelligente Baufahrzeuge und -maschinen sind elementare Bausteine für schnellere, sichere und vor allem effizientere Prozessabläufe auf Baustellen“, so Hans-Jürgen Duensing, als Mitglied des Continental-Vorstands unter anderem für den Bereich Off-Highway verantwortlich.

  • Rezulteo betreibt Reifenvergleichsportale in verschiedenen Ländern. Bildquelle: rezulteo

    Das Reifenvergleichsportal rezulteo hat in seinem aktuellen „Trend-Barometer“ ausgewertet, wie hoch im vierten Quartal 2018 die Nachfrage in Deutschland nach Winterreifen auf rezulteo war und welche Reifenmarken am beliebtesten waren. Im untersuchten Zeitraum erfolgten laut rezulteo die meisten Webseitenbesuche (22,55 Prozent) aus Nordrhein-Westfalen, gefolgt von Nutzern aus Bayern (17,38 Prozent) und Baden-Württemberg (15,31 Prozent).

  • Die MANN-FILTER Katalog DVD ist ab sofort bei MANN-FILTER Partnern oder bei MANN+HUMMEL erhältlich. Bildquelle: Mann-Filter.

    Ob Luft-, Öl-, Kraftstoff- oder Innenraumfilter: Die MANN-FILTER Katalog DVD ist neben den Printkatalogen ein weiteres Filterverzeichnis für die Branche. Hier listet MANN+HUMMEL mehr als 4.800 Filterelemente der Marke MANN-FILTER für den europäischen Ersatzteilmarkt auf.