BMW wählt Battlax Adventure A41

Freitag, 13 April, 2018 - 14:15
Der neue Battlax Adventure A41 wird ab sofort auf der BMW R1200GS und der BMW R1200GS Adventure auf der Straße zu sehen sein.

Der Bridgestone Battlax Adventure A41 ist Erstausrüstungsoption für die BMW R1200GS und die BMW R1200GS Adventure. „Der A41 wurde für alle Situationen entwickelt“, sagt Nico Thuy, Head of Motorcycle Europe bei Bridgestone.

Die „Allround-Performance“ des Motorradreifens wurde durch unterschiedliche Designelemente möglich. Bridgestone Techniker verwendeten die unternehmenseigene Monospiralgürtel-Konstruktion, um das Gewicht der Reifen zu reduzieren, die Stoßdämpfung zu maximieren und den Fahrkomfort zu verbessern. Dabei soll das neue Profildesign mit großen Blöcken in der Mitte des Hinterreifens und einem niedrigen Negativprofil-Anteil in der Mitte des Vorderreifens für Stabilität sorgen – auch bei hohen Geschwindigkeiten mit Beladung. Das Blockdesign liefert nach Unternehmensangaben Kurvenstabilität und die notwendige Steifigkeit für Hochgeschwindigkeit auf der Autobahn, ohne dabei Abstriche bei der Lebensdauer machen zu müssen. Um die Performance bei nassen Bedingungen zu steigern, hat Bridgestone zudem den Wasserabfluss optimiert. Unterstützt wird dies durch die Erhöhung des Profilanteils auf den Reifenschultern.

BMW Motorrad hat den Battlax Adventure A41 als Erstausrüstung für die überaus erfolgreichen R1200GS und R1200GS Adventure ausgewählt. Darüber hinaus laufen auch die brandneuen Modelle F750GS und F850GS ab Werk auf den Bridgestone Battlax Adventure A41 vom Band. Der A41 ist natürlich auch für den Ersatzreifenmarkt verfügbar. Er wird insgesamt in 16 Größen produziert. 

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Feuer für die Piste – Bridgestone Hypersport S22.

    Mit einem eindrucksvollen Doppelschlag startet Bridgestone in die neue Saison. Die Battlax-Reihe bekommt hochkarätigen Zuwachs in Form des Battlax Hypersport S22. Eingeführt werden eine Vorderreifengröße und fünf Hinterreifengrößen.

  • Avon Cobra Chrome, Metzeler Cruisetec oder Bridgestone Battlax Hypersport S22 – die relevanten Neuheiten sind über Motorradreifenonline.de zu beziehen.

    Die Delticom will mit ihrem Geschäftskunde-Shop Motorradreifenonline.de Impulse liefern, wie stationäre Händler den zunehmenden Onlinetrend gezielt für das eigene Wachstum nutzen können. In zwei Filmbeiträgen erklärt der auf Zweiradwerkstätten, Motorradhändler und Motorradreifen-Wiederverkäufer spezialisierte B2B-Onlineshop, wie sich die Potenziale des modernen E-Commerce ausschöpfen lassen.

  • Die vier Reifentester, die in der neuen Videoreihe für MotorradreifenDirekt.de insgesamt sechs verschiedene Reifen testen. Bildquelle: MotorradreifenDirekt.de

    MotorradreifenDirekt.de präsentiert ab sofort eine Videoreihe, in der verschiedene Fahrertypen drei Supersport- und drei Enduro-Reifen testen und ihre Eindrücke teilen. In insgesamt vier Episoden müssen sich die Reifen unterschiedlichsten Einsatzbedingungen stellen.

  • Die relevanten Reifenmarken füttern den Markt auch zu Beginn der Saison 2019 mit einer Vielzahl an Produktneuheiten.

    Die Neuzulassungszahlen waren im Jahr 2018 fantastisch, die Reifenbranche hofft auf wachsende Umsätze.