Bohnenkamp stellt Shop-App auf Agritechnica vor

Mittwoch, 8 November, 2017 - 09:30
Bohnenkamp zeigt seine neue Shop-App auf der Agritechnica.

„Moving Professionals – Profis bewegen“ - mit diesem Anspruch will sich die Bohnenkamp Unternehmensgruppe auf der diesjährigen Agritechnica in Halle 3, Stand A19, präsentieren. Der Reifengroßhändler will auf der Messe nicht nur Reifen und Räder für die Landwirtschaft, sondern vor allem auch seine Servicequalitäten zeigen.

Highlight ist die neue Bohnenkamp Shop-App. Sie ist weit mehr als die kleine, mobile Schwester des Bohnenkamp Onlineshops, heißt es seitens des Unternehmens. Auch ohne Netz ermöglicht die App im Offlinemodus die vollständige Shop-Nutzung inklusive Bestellvorgang. „Wir wollen unseren Kunden so viel Mobilität und Flexibilität wie möglich bieten und freuen uns, ihnen auf der Agritechnica unser volles Programm mit vielen runden Lösungen zeigen zu können“, so Heiko Holthaus Geschäftsbereichsleiter Agrar. 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • OBO Tyres zeigt seine Produkte und die von Magna Tyres auf der Agritechnica.

    OBO Tyres stellt seine runderneuerten Landwirtschaftsreifen vom 12. bis 18. November 2017 auf der internationalen Leitmesse für Landtechnik Agritechnica in Hannover vor. Auf dem Eckstand 3F31 ist außerdem die landwirtschaftliche Neureifenlinie der Marke Magna Tyres vertreten.

  • Der  neue Vredestein Traxion Optimall ist auf der Agritechnica zu sehen.

    Mit dem Traxion Optimall stellt Vredestein seinen neuen VF-Reifen (Very High Flexion) der nächsten Generation für Traktoren vor. Vom 12. bis 18. November 2017 ist der Reifen auf der Agritechnica in Hannover zu sehen.

  • Der Flotationsreifen FL 637 feiert seine Premiere auf der Agritechnica.

    BKT stellt auf der Agritechnica vom 12. bis 18. November 2017 die Neuheit FL 637 vor. Der Flotationsreifen ist in Halle 3, Stand B11, in der Größe 520/50 R 17 zu sehen. Iya Traoré wird mit Fußball-Kunststücken am Messestand für Aufmerksamkeit sorgen, ebenso wie der transparente Traktor aus Plexiglas mit riesigen Agrimax V-Flecto Reifen.

  • Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH ihre Shop-Serverkapazitäten erweitert.

    Zur Wintersaison hat die Reifen Krieg GmbH ihre Shop-Serverkapazitäten erweitert. „Aufgrund der enorm gestiegenen Kundenbasis und der damit einhergehenden Belastung unserer Online-Shop-Server mussten wir handeln“, erläutert Christian Schild, Leiter Marketing.