Bohnenkamp stellt Shop-App auf Agritechnica vor

Mittwoch, 8 November, 2017 - 09:30
Bohnenkamp zeigt seine neue Shop-App auf der Agritechnica.

„Moving Professionals – Profis bewegen“ - mit diesem Anspruch will sich die Bohnenkamp Unternehmensgruppe auf der diesjährigen Agritechnica in Halle 3, Stand A19, präsentieren. Der Reifengroßhändler will auf der Messe nicht nur Reifen und Räder für die Landwirtschaft, sondern vor allem auch seine Servicequalitäten zeigen.

Highlight ist die neue Bohnenkamp Shop-App. Sie ist weit mehr als die kleine, mobile Schwester des Bohnenkamp Onlineshops, heißt es seitens des Unternehmens. Auch ohne Netz ermöglicht die App im Offlinemodus die vollständige Shop-Nutzung inklusive Bestellvorgang. „Wir wollen unseren Kunden so viel Mobilität und Flexibilität wie möglich bieten und freuen uns, ihnen auf der Agritechnica unser volles Programm mit vielen runden Lösungen zeigen zu können“, so Heiko Holthaus Geschäftsbereichsleiter Agrar. 

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bohnenkamp war bereits vor vier Jahren auf der Interforst.

    In bayrischem Alm-Ambiente begrüßt die Bohnenkamp AG in diesem Jahr unter dem Motto „Wir bewegen Forst“ ihre Kunden vom 18. bis 22. Juli auf der Interforst in München. Die Besucher der Messe können sich über die Produkte für verschiedene Anwendungsbereiche in der Forstwirtschaft des Osnabrücker Reifengroßhändlers an Stand FM.813/1 informieren.

  • Das Goldschmitt GSH3 in „Anthracite Polished Glossy“ ist auch winterfest.

    Goldschmitt führt ein breites Sortiment an Aluminiumfelgen für Transporter und Reisemobile im Programm. Die Räder zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Tragfähigkeit aus. Zudem sind die meisten der Felgen mit einem speziellen Schutzlack ausgestattet, so dass sie auch im Winterbetrieb gefahren werden können.

  • APADIO will B2B und B2C verknüpfen und dem Reifenhändler zusätzliche Möglichkeiten bieten, die sich stärker im Bereich Autoservice engagieren möchten.

    Kostenlose Teilesuche per VIN-Abfrage und Systempartnerschaften bilden die Brücke zwischen B2B und B2C in der Online- und Offlinewelt. APADIO Auto-Teile ist dieser Mission mit dem neuen B2B-Shop „b2b.apadio.de“ gefolgt.

  • Bohnenkamp verfügt nun über eine zusätzliche Lagerkapazität.

    Sechs Jahre nach Eröffnung des neuen Logistikzentrums an der Dieselstraße nimmt die Bohnenkamp AG nun im Mai die bereits fünfte logistische Erweiterung „Nelos 5“ in Betrieb. Die zweigeschossige Halle bietet ab sofort 12.220 Quadratmeter zusätzlichen Lagerplatz für über 10.000 Reifen und entspricht den Anforderungen moderner Lagerlogistik.