Borbet CW3 in 7,5x17 Zoll passend für VW Crafter

Mittwoch, 17 Oktober, 2018 - 09:00
Das Modell CW3 von Borbet kann aktuell auf dem VW Crafter gefahren werden.

Borbet bietet sein Rad CW3 aus der Kategorie „Commercial“ jetzt auch für den neuen VW Crafter an. Das Borbet CW3 ist mit ABE ab sofort in der Radgröße 7,5x17 Zoll mit Einpresstiefe 55 in den Farbvarianten „sterling silver“ und „black glossy“ erhältlich.

Durch seine nach außen gewölbten Doppelspeichen sowie die filigrane Linienführung wirkt das Borbet CW3 besonders hochwertig und elegant.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue Mercedes G-Klasse steht hier auf Borbet CW3 Rädern.

    Das Borbet CW3 ist in 7,5x18 Zoll mit Teilegutachten ab sofort in den Farbvarianten „mistral anthracite glossy“, „sterling silver“ und „black glossy“ erhältlich. Somit passt das Rad aus der Kategorie „Commercial Wheels“ auch auf die dritte Generation der Mercedes G-Klasse.

  • Das Borbet VTX gibt es in verschiedenen Farben für die Mercedes C43 AMG Limousine.

    Ein Mehr an Motorleistung und ein sportlicheres Design zeichnen die Mercedes C43 AMG Limousine nach der Modellpflege aus. Für dieses Fahrzeug führt Borbet passende Räder im Programm. Das VTX-Rad steht in den Farbvarianten „brilliant silver“, „black glossy“ und „graphite polished“ zur Verfügung.

  • Das Borbet XR gibt es jetzt für den neuen BMW X4. Bildquelle: Borbet.

    Borbet empfiehlt für den neuen BMW X4 das Rädermodell XR, um, wie es seitens des Unternehmens heißt, den athletischen Charakter des X4 zu betonen. Die eintragungsfreie Felge ist in der Dimension 8,0x18 Zoll mit Einpresstiefe 30 verfügbar.

  • Das Borbet CWT ist zunächst in der Dimension 6,0 x 15 Zoll erhältlich. Bildquelle: Borbet.

    Borbet bietet ab sofort ein neues Rad für Anhänger und Caravans an. Das Borbet CWT der Kategorie „Commercial Wheels“ überzeugt laut Hersteller nicht nur mit seiner Festigkeit von 1.100 kg, sondern kann auch optisch punkten.