Borbet feiert Premiere des VTX

Mittwoch, 13 September, 2017 - 15:15
Das Borbet VTX am Golf R ist am Borbet Messestand zu bewundern.

Das Borbet VTX Rad feiert derzeit auf der IAA Weltpremiere. Das neue Rad stammt aus der Kategorie „Premium“. Zehn Speichen, die sich konsequent dynamisch an den äußersten Rand des Felgenhorns ziehen, aber versetzt aus der Felgenmitte entspringen, machen das Leichtmetallrad zu einer rollenden Turbine.

Mit seiner eleganten Linienführung bringt das Borbet VTX bereits den Mercedes AMG in 19 Zoll und den Renault Scenic in 20 Zoll mit ABE auf Touren. In den wintertauglichen Farbvarianten "brilliant silver" und "black glossy" sowie in "graphite polished" ist es verfügbar. Ob lackiert oder poliert – es ist bereits in den Raddimensionen 7,5x19, 8,5x19 und 9,5x19 Zoll für Mercedes AMG-Modelle und in 6,5x20 ET 33 für den Renault Scenic erhältlich.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Fünf-Speichenrad Borbet TL ist für den VW Polo erhältlich.

    Der neue VW Polo kann jetzt mit Rädern von Borbet bestückt werden. Der Felgenhersteller bietet passend für die sechste Generation das Modell Borbet TL in „brilliant silver“ oder „black glossy“ an. Das Leichtmetallrad der Kategorie „Classic“ ist ab sofort als ABE-Rad in 5,5x15 Zoll mit Einpresstiefe 40 und Lochkreis 100/5 erhältlich.

  • Die neue Staffel von The Grand Tour feiert im Rahmen der Essen Motor Show Premiere.

    Anlässlich der 50. Essen Motor Show präsentiert Amazon Prime am 7. Dezember in der Grugahalle der Messe Essen die Premiere der zweiten Staffel von „The Grand Tour“. Die Amazon-Autoshow ist der Nachfolger von Top Gear. Besucher der Essen Motor Show haben kostenfreien Zutritt.

  • Borbet stellt sein Rad TL jetzt auch für den Seat Ibiza KJ zur Verfügung.

    Nachdem Borbet sein Rädermodell TL für Fahrzeuge wie zum Beispiel Hyundai Ioniq, VW Tiguan II oder Skoda Rapid angeboten hat, gibt es das Rad jetzt auch für den Seat Ibiza KJ. Das Fünf-Speichenrad wird in den Farbvarianten „brilliant silver“ und „black glossy“ zur Verfügung gestellt.

  • Die Mercedes E-Klasse All-Terrain ist mit dem Borbet CW3 versehen.

    Ob für den Kia Sorento, den Ford Mustang, Tesla X oder jetzt auch die Mercedes E-Klasse All-Terrain, Borbet bietet mit dem Modell CW3 ein passendes Rad an. Für die E-Klasse ist das Rad ab sofort mit ABE in den Maßen 8,5x19 Zoll mit Einpresstiefe 40 erhältlich.