Bridgestone mit Messe-Schwerpunkt Flottenmanagement

Dienstag, 22 Mai, 2018 - 15:00
Bridgestone zeigt umfassende Präsenz auf der der internationalen Reifenmesse THE TIRE COLOGNE.

Bridgestone zeigt umfassende Präsenz auf der der internationalen Reifenmesse THE TIRE COLOGNE. Die Reifenmarke will in Köln zeigen, wie die Gesamtbetriebskosten von Flotten reduziert und gleichzeitig das Geschäft der Reifenhändler angekurbelt werden kann.

Das Konzept Total Tyre Care biete miteinander kombinierbare Lösungen für das Reifenmanagement und die Kostenreduzierung der Reifen von Flotten und Nutzfahrzeugen an. Mit drei Prinzipien – Überwachen, Warten und Managen – sorge das Konzept für Sicherheit und reduzierten Verschleiß. Total Tyre Care ist bei den 2.100 Mitgliedern des Bridgestone Partnernetzwerks erhältlich. Fleetbridge, die neue Gesamtlösung für das digitale Flottenmanagement, ermöglicht laut Unternehmensangaben Reifenmanagement-Lösungen für Flotten beliebiger Größen oder Komplexitätsgrade. Außerdem bietet Bridgestone mit Insights auch einen Weg für Fuhrparkmanager mit allem, was sie über ihre Verträge, den Zustand der Reifen oder die Reifenleistung wissen müssen, versichern die Verantwortlichen. Da alle der genannten Systeme miteinander verbunden sind, können relevante Informationen oder Updates tool-übergreifend zur Verfügung gestellt werden.

Lesen Sie Details in der Messe-Ausgabe (06/18).

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Bridgestone stellt auf der REIFEN 2018 aus.

    Im Rahmen der Automechanika ist Bridgestone vom 11. bis 15. September 2018 auf der REIFEN mit einem Angebot an Produkten und Lösungen vertreten. Neben dem Bridgestone Turanza T005 Sommerreifen mit B-Silent-Technologie für ausgewählte Dimensionen und den beiden Winterreifen DriveGuard Winter und LM001 Evo präsentiert das Unternehmen auch seinen neuen Ganzjahresreifen Weather Control A005 sowie den Ecopia EP500 mit „Ologic-Technologie“.

  • Bridgestone unterstützt die Verkehrssicherheitskampagne BE SMART!

    Bridgestone unterstützt die bundesweite Kampagne „BE SMART! Hände ans Steuer – Augen auf die Straße!“ des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V. und TÜV SÜD unter der Schirmherrschaft von Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das gemeinsame Ziel: Mehr Bewusstsein für den verantwortungsvollen Umgang mit dem Handy im Auto zu schaffen und der steigenden Anzahl von schweren Verkehrsunfällen entgegenzuwirken.

  • Knoll und Select veranstalten wieder eine Online-Messe.

    Bereits zum zweiten Mal wird die Autoteile-Online-Messe von Knoll und Select veranstaltet. Ob AdBlue, intelligentes Diagnosegerät oder Werkzeug zum Zahnriemenwechsel – über 900 Angebote von A bis Z und 85 Lieferanten stehen während der virtuellen Messetage vom 17. bis 28. September 2018rund um die Uhr per Klick bereit.

  • Der VX-TRACTOR wurde im europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrum von Bridgestone in Rom entwickelt und im unternehmenseigenen Werk in Spanien produziert.

    Bridgestone hat mit dem neuen VX-TRACTOR sein Sortiment an Landwirtschaftsreifen weiter ausgebaut. Der Reifenneuling soll laut Hersteller hinsichtlich Traktion und Lebensdauer Maßstäbe setzen.