Bridgestone präsentiert neue Bandag-Reifen

Freitag, 29 September, 2017 - 13:15
Bridgestone stellte auf der NUFAM aus.

Mit Bandag sowie dem Total Tyre Care Konzept, einem Kosten- und Reifenmanagement für Fuhrparks, zeigte Bridgestone ein breites Themenspektrum am Messestand auf der NUFAM. Weitere Highlights waren die neuen R-STEER 002 und R-DRIVE 002 für Medium- und Leicht-Lkw sowie das Neureifenprodukt RW-Drive 001 für den Wintereinsatz.

Mit der neuen Bandag M-TRAILER 001 Runderneuerung für die Anhängerachse können Fuhrparkmanager ihre Flotten, die Touren auf der Straße und dem Gelände bewältigen müssen, ausrüsten. Der Reifen trägt die M+S-Markierung und das Alpine-Schneeflockensymbol. Es ist in den Größen 385/65R22.5 und 425/65R22.5 erhältlich.

Die Medium-Reifen von Bridgestone für Leicht- und Medium-Lkw meistern die Herausforderungen städtischer und regionaler Logistik und sind Unternehmensangaben zufolge gegen äußere Einwirkungen robust und beständig. Auch die neuen Bridgestone R-STEER 002 und R-DRIVE 002 verfügen über die Alpine-Markierung. Der Bridgestone RW-Drive 001, Nachfolger des W990, ist für die Antriebsachse konzipiert. Es wird voraussichtlich ab Dezember 2017 in den Dimensionen 295/80, 315/80 und 315/70 auf dem Markt erhältlich sein.

Lesen Sie einen ausführlichen Bericht in der November-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Weltmarktführer Bridgestone präsentierte sich mit einem repräsentativen Messestand.

    Vollsortimenter Bridgestone präsentierte in Karlsruhe auf der NUFAM neben Markenreifen von Bridgestone und Firestone sein Runderneuerungssystem Bandag und das erweiterte Total Tyre Care Konzept.

  • Der Olympiasieger Fabian Hambüchen testete den „Air Free Concept“ Fahrradreifen am Bridgestone Stand. (© isp-grube)

    Bridgestone zeigte sich auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) als weltweit größter Reifenhersteller vom 14. bis 24. September 2017 mit Aktionen, etablierten Produkten sowie prominenter Unterstützung: Die Olympiasieger Fabian Hambüchen, Laura Ludwig und Kira Walkenhorst traten als Botschafter der Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ auf. Bridgestone stellte außerdem den neuen Touring-Reifen Turanza T005 vor.

  • Laura Ludwig und Kira Walkenhorst auf der Agritechnica am Bridgestone Messestand. Foto: Janto Trappe.

    Der Reifenhersteller Bridgestone ist noch bis zum 18. November 2017 auf der Agritechnica in Halle 20 an Stand A63 vertreten. Vor Ort wird der neue Bridgestone Premium VX-Tractor Reifen erstmals den Messebesuchern präsentiert. Prominente Unterstützung erhält Bridgestone von den „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“ Kampagnen-Botschafterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst.

  • Vom 3. bis 7. Oktober 2017 hat Bridgestone im Rahmen einer Präsentation in Spanien seinen neusten Battlax Racing R11 offiziell eingeführt.

    Bridgestone präsentiert den Battlax Racing R11. Der R11 soll eine höchstmögliche Performance im Segment profilierter Rennreifen bieten. Um den R11 zu entwickeln, hat Bridgestone den aktuellen Battlax Racing R10 als Grundlage gewählt, das Kontaktgefühl eigenen Angaben zufolge aber maßgeblich verbessert.