Bridgestone verlost Tickets für ISTAF

Freitag, 11 August, 2017 - 09:30
Interessierte Händler können Tickets für das Internationale Stadionfest Berlin (ISTAF) gewinnen.

Der Reifenhersteller Bridgestone ist neuer Premiumpartner des Internationalen Stadionfests Berlin (ISTAF). Die Sponsoringmaßnahmen beim ISTAF sind Teil der Bridgestone Kampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“. Bridgestone verlost zehn Tickets für das Leichtathletik-Meeting am 27. August 2017 inklusive Hotelübernachtung.

Interessierte Händler können unter https://www.egalwaskommt.de/competitions/haendler teilnehmen. Beim 76. ISTAF treten an einem Nachmittag rund 180 Spitzensportler in mindestens 15 Disziplinen an. „Mit dem Gewinn der Tickets schaffen wir für ein Team die Möglichkeit, gemeinsam einen unvergesslichen Tag zu erleben“, so Julia Krönlein, Head of Marketing Bridgestone Central Region. „Wir wollen grundsätzlich alle Menschen dazu ermutigen, nie aufzugeben. Darum geht es in unserer Kampagne ‚Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt‘. Es ist toll, diese Botschaft auch hier beim ISTAF teilen zu können.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Olympiasieger Fabian Hambüchen möchte seine Erfahrungen bei einem kurzen Workout in der Mittagspause weitergeben.

    Der Spitzenturner Fabian Hambüchen zeigt bei einem exklusiven Workout, dass Beschwerden durch langes Sitzen bereits durch 15 Minuten Bewegung in der Mittagspause vorgebeugt werden kann. Auf der Facebook-Seite verlost Bridgestone Teilnahmeplätze für das Event mit dem Olympiasieger am 16. August 2017 in Frankfurt am Main.

  • Am kommenden Sonntag wird ISTAF zusammen mit Bridgestone als einer der Hauptsponsoren ausgetragen.

    Am 27. August findet im Berliner Olympiastadion das Internationalen Stadionfestes Berlin (ISTAF) statt. Reifenhersteller Bridgestone ist Premiumpartner. Das Sponsoring beim ISTAF ist Teil der Bridgestone Kommunikationskampagne „Verfolge Deinen Traum. Egal was kommt“, mit welcher der Reifenhersteller Menschen inspirieren und motivieren möchte, für ihren Traum zu kämpfen.

  • Das Team von Reifen Stiebling nach dem Sieg in der 4x100 Meter Staffel, Benno Sträter, Rüdiger Fett (hinten v.l.), Lisa Sträter und Bente Jürgens (vorne v.l.).

    Mitarbeiter von Reifen Stiebling nahmen erfolgreich beim Internationalen Stadionfest (ISTAF) im Berliner Olympiastadion teil: Auf der Tartanbahn gewann eine Stiebling-Staffel den Einlage-Wettbewerb über 4x100 Meter. Am Ende ließen Bente Jürgens, Lisa und Benno Sträter sowie Rüdiger Fett nicht nur die Konkurrenz von Pneuhage Reifendienste hinter sich, sondern auch ein Quartett des Rundfunks Berlin-Brandenburg und des ZDF.

  • Vom 3. bis 7. Oktober 2017 hat Bridgestone im Rahmen einer Präsentation in Spanien seinen neusten Battlax Racing R11 offiziell eingeführt.

    Bridgestone präsentiert den Battlax Racing R11. Der R11 soll eine höchstmögliche Performance im Segment profilierter Rennreifen bieten. Um den R11 zu entwickeln, hat Bridgestone den aktuellen Battlax Racing R10 als Grundlage gewählt, das Kontaktgefühl eigenen Angaben zufolge aber maßgeblich verbessert.