BRV-App „MyBRV“ verfügbar

Freitag, 21 September, 2018 - 08:45
Der BRV bietet ein Tutorial, das die Nutzung der App MyBRV erklärt.

Die BRV-App „MyBRV“ ist ab sofort verfügbar. Sie kann kostenlos im Play Store (Android) oder App Store (iOS) heruntergeladen werden. Mit der App haben die Anwender stets die aktuellste Version des BRV-Handbuchs zur Hand und haben außerdem Zugriff auf das BRV Mitglieder-Magazin Trends & Facts (ab 1/2018).

Dank der Volltextsuche kann der gewünschte Artikel im BRV-Handbuch gefunden werden. Zudem besteht jederzeit die Möglichkeit, Lesezeichen anzulegen und Anmerkungen sowie Markierungen vorzunehmen. Um Zugriff auf die in der App eingestellten Publikationen des BRV zu erhalten, wird lediglich ein Aktivierungscode benötigt. Den Aktivierungscode können alle BRV-Mitglieder im eingeloggten Zustand auf der BRV-Website unter „Mein Bereich > MyBRV- App“ abrufen. Neben der App für Mobilgeräte haben alle BRV-Mitglieder außerdem die Möglichkeit, die Desktop-Version von MyBRV zu nutzen. Den Link zur Desktop-Version finden Interessierte auf der BRV-Website unter „Mitglieder > MyBRV“.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das BRV Handbuch „Reifen, Räder, Recht und mehr …“ ist auch 2019 in einer aktualisierten Version verfügbar. Bildquelle: BRV.

    Obwohl das BRV-Handbuch „Reifen, Räder, Recht und mehr …“ erst im letzten Jahr im großen Stil überabeitet wurde, gibt es auch 2019 wieder eine neue, aktualisierte Version.

  • Der Sonax Xtreme Felgenreiniger Plus im Jubiläums-Doppelpack. Bildquelle: Sonax.

    Für die Mehrheit der teilnehmenden Leser von „auto motor sport“ und von „Auto Bild“ ist Sonax die „Beste Marke“ bei Autopflegeprodukten. Einen weiteren Erfolg verzeichnet Sonax bei den Leserwahlen der „Auto Zeitung“.

  • Bilstein wird auf der Tuning World Bodensee an Stand B1-501 vertreten sein. Bildquelle: Bilstein.

    Auf der vom 3. bis 5. Mai 2019 stattfindenden Tuning World Bodensee ist Bilstein mit einem eigenen Stand vertreten. Neben einer Auswahl an Stoßdämpfern und Fahrwerken werden an Stand B1-501 auch der von TIKT Performance Parts getunte Mercedes-AMG GT R und ein VLN-Rennfahrzeug, der „Pioneer-Corrado“, zu sehen sein.

  •  In Halle A6 am Stand 210 ist die Safety Seal GmbH zu finden. Bildquelle: Safety Seal.

    Nachdem die Safety Seal GmbH gerade erst die Autopromotec in Bologna hinter sich hat, steht bereits das nächste Event an. Vom 4. bis 7. Juni stellt das Unternehmen auf der transport logistic in München aus.