BRV empfiehlt Händlern Teilnahme an „Wash & Check“-Aktion

Freitag, 24 August, 2018 - 14:00
Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht.

Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht. Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. unterstützt die Aktion und erinnert Handelsakteure an die Möglichkeit, als "Experten-Standort" zu fungieren und den Reifencheck auch in Eigenregie umsetzen zu können.

Hierzu sei es notwenidg, eine Waschstraße in der Nähe zu kontaktieren und gemeinsam ein "Eigenregie-Aktionspaket" zu bestellen. Die Initiative Reifenqualität unterstützt dieses Engagement durch eine detaillierte Checkliste. Die Aktionsmittel sind bis zum 03. September über die Website der Initiative erhältlich: https://reifenqualitaet.de/reifenexperten/washcheck/

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • 54 Prozent der Fahrzeuge, also mehr als die Hälfte, wiesen einen oder sogar mehrere Reifenmängel auf.

    Im September fand zum mittlerweile 14. Mal die Wash & Check-Aktion der Initiative Reifenqualität – „Ich fahr’ auf Nummer sicher!“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) und seiner Partner an über 300 Standorten im ganzen Bundesgebiet statt. An 20 Expertenstandorten wurde Waschstraßenkunden dabei zusätzlich der Service eines kostenlosen Reifenchecks angeboten. Insgesamt wurden die Reifen von 1.291 Fahrzeugen geprüft. Bei 54 Prozent der Fahrzeuge wurden Reifenmängel festgestellt.

  • Die DEKRA rät, mit dem Wechsel auf Winterreifen nicht bis zum ersten Schnee zu warten.

    „Wer im Winter regelmäßig auf sein Fahrzeug angewiesen ist, sollte keine Kompromisse machen und im Herbst auf Winterreifen umsteigen“, empfiehlt Christian Koch, Reifensachverständiger bei DEKRA. Denn bei niedrigen Temperaturen bieten Winterpneus im Gegensatz zu Sommerreifen mehr Grip und damit mehr Sicherheit auf winterlichen Straßen.

  • Die kostenlose Broschüre von Textar steht zur Verfpgung. Copyright TMD Friction.

    Auch in diesem Winter unterstützt der Bremsbelagspezialist TMD Friction seine Kunden mit der Textar-Kampagne „Sicher unterwegs im Winter“ und bereitet Autofahrer auf die bevorstehende kalte Jahreszeit vor. Die Winterkampagne umfasst eine Broschüre sowie ein Video, die Tipps und Tricks zur richtigen Wartung und Vorbereitung des Fahrzeugs auf den Winter geben.

  • Bei der Aktion „Hand“ halfen Cooper Tire-Mitarbeiter Reifenfachbetrieben in der Umrüstzeit.

    Die Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH führte am 6. November 2018 erneut die Aktion „Hand in Hand mit dem Handel“ beim Reifenfachhandel in der DACH-Vertriebsregion durch. Am zweiten diesjährigen Aktionstag unterstützten Mitarbeiter von Cooper Tire wieder den Handel bei seiner Arbeit.