BRV empfiehlt Händlern Teilnahme an „Wash & Check“-Aktion

Freitag, 24 August, 2018 - 14:00
Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht.

Zwischen dem 17. und 29. September werden Autofahrer im Rahmen der „Wash & Check“-Aktion auf das Thema Reifensicherheit aufmerksam gemacht. Der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. unterstützt die Aktion und erinnert Handelsakteure an die Möglichkeit, als "Experten-Standort" zu fungieren und den Reifencheck auch in Eigenregie umsetzen zu können.

Hierzu sei es notwenidg, eine Waschstraße in der Nähe zu kontaktieren und gemeinsam ein "Eigenregie-Aktionspaket" zu bestellen. Die Initiative Reifenqualität unterstützt dieses Engagement durch eine detaillierte Checkliste. Die Aktionsmittel sind bis zum 03. September über die Website der Initiative erhältlich: https://reifenqualitaet.de/reifenexperten/washcheck/

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Cooper Tires tritt der Initiative Reifenqualität bei.

    Die Rolle des Reifens als Sicherheitsfaktor ist unumstritten, aber längst noch nicht in allen Köpfen angekommen. Seit 2010 arbeitet die Initiative Reifenqualität daran, mehr Bewusstsein für diese bedeutende Funktion der Reifen zu schaffen. Jetzt ist auch Cooper Tires der Aktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR e.V.) beigetreten.

  • Die kostenlose Broschüre von Textar steht zur Verfpgung. Copyright TMD Friction.

    Auch in diesem Winter unterstützt der Bremsbelagspezialist TMD Friction seine Kunden mit der Textar-Kampagne „Sicher unterwegs im Winter“ und bereitet Autofahrer auf die bevorstehende kalte Jahreszeit vor. Die Winterkampagne umfasst eine Broschüre sowie ein Video, die Tipps und Tricks zur richtigen Wartung und Vorbereitung des Fahrzeugs auf den Winter geben.

  • Die Baumpflanzaktion bei Nabholz kam auch bei den Auszubildenden gut an.

    Die Auszubildenden der Firma Nabholz haben im Gewerbegebiet Gräfelfing, dem Firmensitz der Heinrich Nabholz Autoreifen GmbH, einen neuen Großbaum gepflanzt. Die Idee stammte von Till Gerhard, Ausbildungsleiter der Firma Nabholz. Er wollte, dass die Auszubildenden in Teamarbeit etwas Bleibendes schaffen, das zudem einen Mehrwert für die Gesellschaft hat, sowie der Umwelt guttut.

  • Die Yokohama-Aktion gilt für alle Winterreifensätze für Pkw, SUV und Offroad-Fahrzeuge.

    Der BluEarth-4S AW21 ist der erste Ganzjahresreifen für Pkw im Yokohama-Katalog. Die Japaner wollen mit einer Cashback-Aktion den Abverkauf pushen. Der stationäre Handel soll von der Marketing-Maßnahme profitieren. Die Aktion gilt exklusiv für in der Händlersuchliste www.yokohama.de/haendlersuche gelistete Betriebe.