BRV erinnert an Winterreifen-Pflicht für Nutzfahrzeuge und Busse

Montag, 8 April, 2019 - 14:30
Der BRV erinnert an die Winterreifenpflicht für Nutzfahrzeuge und Busse. Bildquelle: BRV.

Im Kontext der 52. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften (StVO und StVZO) vom 18. Mai 2017, gültig ab 1. Juni 2017, weist der BRV seine Mitglieder noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass Kraftfahrzeuge der Klassen M2, M3, N2 und N3 mindestens auf den permanent angetriebenen Achsen und den vorderen Lenkachsen - die Regelung für vordere Lenkachsen gilt ab 1. Juli 2020 - mit Winterreifen zu bestücken sind.

Des Weiteren erinnert der BRV daran, dass Pkw-, Llkw- und Lkw-Neureifen (einschließlich Ganzjahresreifen), runderneuerte oder gebrauchte ab Produktionsdatum bis 1. Januar 2018 (DOT 0118) nur als Winterreifen gelten, wenn sie zusätzlich mit dem Schneeflockensymbol (3PMSF/Alpine-Symbol/Bergpiktogramm mit Schneeflocke) nach ECE-R 30, 54, 108 und 109 in Verbindung mit der ECE-R 117 gekennzeichnet sind.

BRV-Mitgliedern wird nahegelegt bereits jetzt ihre Lkw- und Buskunden an die Rechtsvorgabe zu erinnern, sodass diese sich rechtzeitig mit dem Austausch der Lenkachsbereifung auseinandersetzen und in der Wintersaison 2020/2021 gerüstet sind. In diesem Zusammenhang wird auch noch einmal ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass zumindest in der Förderperiode 2019 im Rahmen des Förderprogramms De-minimis Winterreifen für die Lenkachsen, genauso wie Winterreifen für gezogene Achsen als überobligatorisch gelten und damit mit dem Höchstbetrag gefördert werden.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die BRV-Unterlagen zur Winterreifen-Disposition sind ab sofort verfügbar. Bildquelle: BRV.

    Wie der BRV mitteilt, sind ab sofort die Unterlagen zur Pkw-, SUV- und Van- Winterreifen-Disposition für die Saison 2019/2020 verfügbar. Die Unterlagen wurden wie immer in Kooperation mit Continental zusammengestellt.

  • Aeolus Tyres auf der Motorworld Classics Bodensse in Halle A6 zugegen sein. Bildquelle: Heuver.

    Aeolus Tyres ist auch 2019 auf der vom 10. bis 12. Mai stattfindenden Motorworld Classics Bodensee in Friedrichshafen vertreten. Aeeolus zeigt damit zum vierten Mal in Folge während der Klassiktage am Bodensee Präsenz.

  • Solide Option für die Kompaktwagen-Klasse: Der Goodyear UltraGrip 9+.

    Goodyear erneuert seine Winterreifen-Serie UltraGrip. Zu dieser zählen der Goodyear UltraGrip Performance+, der UltraGrip 9+ und der UltraGrip Cargo.

  • Der Michelin X Multi T2 ist der aktuellste Neuzugang von Michelins X Multi Reifenserie. Bildquelle: Michelin.

    Die X Multi Reifenserie für Nutzfahrzeuge von Michelin wird einmal mehr erweitert. Aktuellster Neuzugang ist der Michelin X Multi T2, der gezielt für Tieflader und Volumentransporte wie Auto- oder Spezial- und Schwerlasttransporte im Nah- und Fernverkehr entwickelt wurde.