Buch-Reihe zur Krisenbewältigung

Montag, 11 Juni, 2018 - 14:00
Die Bücher wollen erläutern, wie Unternehmenskrisen verhindert werden können.

Zu einer erfolgreichen Unternehmensführung zählt, dass sich jedes Unternehmen frühzeitig auch mit dem möglichen Eintritt einer Unternehmenskrise befasst. Ein „Management by Kontoauszug“ kann fatale Auswirkungen haben, da Unternehmenskrisen viel früher beginnen und schleichend voranschreiten, sagt Tino Künzel, Autor einer Buchserie zu den Themen Kostensenkung und Krisenmanagement.

Schon bei Wahrnehmung der kleinsten Anzeichen einer Krise, sollte entschieden reagiert werden. Die Buch-Reihe will Einsteigern und Fortgeschrittenen in einer verständlichen Schreibweise erläutern, wie Krisen in einem Unternehmen strukturiert und nachhaltig überwunden werden können. Dabei geht es laut Künzel nicht nur um die reine Krisenbewältigung, sondern auch um die rechtzeitige Krisenerkennung, die Krisennachbearbeitung und die Krisenprävention. Neben der Darlegung der Krisenursachen, der Krisenstadien und deren Symptome sowie möglicher Strategien und Lösungsansätze zur Krisenbewältigung wird der generelle Ablauf des Krisenmanagements vorgestellt. Aber auch auf die organisatorische Strukturierung, die Bedeutung einer vertrauensvollen Krisenkommunikation, die Inhalte eines Sanierungskonzeptes bzw. -plans und die Bedeutung des Sanierungscontrollings wird eingegangen. Zur Krisenbewältigung, -nachbearbeitung und -prävention werden 75 Maßnahmen genannt.

Die 3-teilige Buchserie umfast die Titel:

Ja, ich möchte die Kosten senken –  aber richtig!, 4. Auflage, 2017 = 250 Maßnahmen

Ja, ich möchte die Umsätze steigern –  aber richtig!, 2. Auflage, 2014 = 150 Maßnahmen

Ja, ich möchte Krisen managen –  aber richtig!, 1. Auflage, 2009 = 75 Maßnahmen

Quelle: 

kle

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Guide Michelin Ausgabe 2019 kommt auch erst 2019 auf den Markt.

    Der Guide Michelin Deutschland 2019 und der Guide Michelin Schweiz 2019 kommen diesmal nicht gegen Ende des Jahres, sondern erst Anfang des kommenden Jahres auf den Markt. Die neue Deutschland-Ausgabe des Gastronomieführers soll Ende Februar vorgestellt werden. Der Guide Michelin Schweiz 2019 erscheint voraussichtlich ebenfalls im Februar.

  • Speed4Trade erklärt in einer Videoreihe verschiedene Aspekte zum Thema Digitalisierung.

    Die Digitalisierung ist einer der vier Megatrends in der Automotive-Aftersales-Branche. Als eCommerce-Lösungsanbieter kann Speed4Trade Kfz-Teile- und Reifenhändlern Expertentipps geben. Anfang des Jahres startete das Unternehmen mit der Videoreihe „So geht Digitalisierung“.

  • Der neue Katalog von KONI liegt vor.

    Stoßdämpferspezialist KONI hat einen überarbeiteten Katalog seiner Produkte für Pkw aufgelegt. Erstmals dabei ist die neue Stoßdämpfer-Linie KONI Special Active. Außerdem gibt es bei KONI jetzt eine Reihe neuer STR.T Dämpfer sowie weitere Produkte für Offroad-Fahrzeuge.

  • Kumho Tyre liefert seinen Reifen Ecsta PS91 in der Größe 245/45 R18 XL 100Y für den BMW 5er (G30) zur Erstausrüstungsmontage ins BMW Werk im bayrischen Dingolfing.

    Kumho Tyre liefert seinen Reifen Ecsta PS91 in der Größe 245/45 R18 XL 100Y für den BMW 5er (G30) zur Erstausrüstungsmontage ins BMW Werk im bayrischen Dingolfing. Der Ecsta PS91 zeichnet sich laut Unternehmensangaben durch ein sehr ausgewogenes Fahrverhalten, seinen Fahrkomfort sowie eine überdurchschnittliche Laufleistung aus.