Camodo AG ist bereit für das EU-Reifenlabel

Dienstag, 14 August, 2012 - 09:30

Vom 01. November 2012 an müssen alle ab dem 01. Juni 2012 produzierten Reifen mit dem Reifenlabel gekennzeichnet sein. Die Camodo AG hat eigenen Angaben zufolge darauf bereits schnell reagiert. Der größte Teil der Artikel auf den Tyre100 Plattformen hat schon die entsprechenden Labeldaten.

Im Portal können Labeldaten wahlweise ausgedruckt oder als Bild heruntergeladen werden. Laut Unternehmensangaben ist zudem auch die Erweiterung der Produktpalette auf den Tyre100 Plattformen ständig ein Thema. Seit Juli werden sie von sechs neuen Großhändlern mit deren Produkten unterstützt.

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Alutect Shark-Design ist in Größen zwischen 15 und 18 Zoll verfügbar. Bildquelle: Alutec.

    Superior Industries bietet mit ausgewählten Rädern der Marke Alutec ein breites Portfolio an Rädern für verschiedenste Fahrzeuge. Für das Frühjahr empfiehlt Superior Industries besonders die Designs PEARL, MONSTR, SHARK, IKENU, DRIVE für SUV und W10 für SUV.

  • Die Seismische Isolationstechnologie ist Teil neuer Austragungsorte der Disziplinen Schwimmen, Tauchen, Kunstschwimmen, Volleyball und Rollstuhlbasketball.

    Bridgestone stellt als weltweiter Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele seine seismischen Isolationslager für zwei neu errichtete Austragungsstätten der Spiele in Tokio 2020 bereit. Die Erdbebenschutztechnologie wurde im Tokio Aquatics Centre und in der Ariake Arena, Austragungsort für Volleyball und Rollstuhlbasketball, installiert.

  • Die Großhandelsplattform TyreSystem hat ihren neuen Bevorratungsreport für Winter- und Ganzjahresreifen herausgegeben.

    Die Großhandelsplattform TyreSystem hat ihren neuen Bevorratungsreport für Winter- und Ganzjahresreifen herausgegeben. Reifenhändler, Kfz-Werkstätten und Autohäuser soll dieser als "Trend-Wegweiser" bei der Bevorratungsentscheidung unterstützen.

  • Anmeldungen zur zweiten Auflage der China Essen Motor Show sind ab sofort möglich. Bildquelle: Messe Essen.

    Nach dem Auftakt im vergangenen Jahr startet die China Essen Motor Show 2019 in die nächste Runde. Ab sofort können interessierte Firmen ihre Standflächen für die vom 22. bis zum 25. November in Guangzhou stattfindende Messe buchen.