Carmani CA 15 Oskar mit vielen ECE/ABE-Anwendungen erhältlich

Montag, 5 März, 2018 - 14:15
Das Carmani CA 15 Oskar gibt es in verschiedenen colour polish-Varianten.

Mit dem Rad CA 15 Oskar startet Carmani in die Sommer-Saison 2018. Zahlreiche ECE- sowie ABE-Anwendungen bedeuten Eintragungsfreiheit für viele aktuelle Fahrzeuge. Das Größenangebot der neuen CA 15 Oskar reicht von für Klein- und Kompaktklasse konzipierten 6,5x16 und 7,0x17 Zoll über die universellen 7,5x18- und 8,5x18-Zoll-Größen bis hin zu den Dimensionen 8,5x19 und 9,0x20 Zoll, welche auch für Mittel- und Oberklasse-Fahrzeuge geeignet sind.

Angeboten wird die von fünf im Felgenzentrum startenden und bis in den Felgenrand gezogenen Doppelspeichen geprägte CA 15 Oskar in drei Finishes: „kristall silber“, „black polish“ und „hyper gun“. Darüber hinaus ist die CA 15 Oskar in sieben verschiedenen colour polish-Varianten verfügbar.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Während des Formel 1 Grand Prix am Hungaroring werden auch die Formel 2- und GP3-Rennen gefahren.

    Im Rahmenprogramm des Formel 1 Grand Prix von Ungarn 2018 am kommenden Wochenende (27. bis 29. Juli) auf dem Hungaroring finden auch Rennen der Formel 2 und der GP3 statt. Pirelli ist exklusiver Reifenlieferant aller drei Rennserien. Für die F2 hat Pirelli den P Zero White medium und den P Zero Red supersoft nominiert. Nur ein Reifen ist für jede GP3 Runde nominiert: Am Hungaroring wird es „soft“ sein.

  • Malte Büker aus Münster ist neuer Azubi bei Premio Secura.

    Nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) beklagt fast jedes zweite deutsche Unternehmen unbesetzte Stellen. Auszubildende sind in den meisten Branchen Mangelware. Premio Secura geht mit seinen Azubis neue Wege und schafft eigenen Angaben zufolge zusätzliche Anreize für das Lernen im Betrieb und in der Berufsschule.

  • R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude gehört nun zum Euromaster-Verbund.

    Euromaster erweitert sein Netzwerk an Franchisepartner in Norddeutschland: R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude, die Hermann Bunte Auto-Elektrik GmbH aus Papenburg und Mülot Autotechnik Reifen GmbH & Co. KG aus Lübz in Mecklenburg-Vorpommern laufen nun unter der Euromaster-Flagge.

  • Holger und Tobias Richter von Reifen- und Autoservice Krautwurst in Erlangen und Thomas Langer, regionaler Verkaufsleiter Süd  bei Falken (m.) bei der Übergabe des Werkstattersatzwagens.

    Neben Bridgestone zeigte auch Falken auf der Jahreshauptversammlung von point S Präsenz und verloste unter den Mitgliedern einen Werkstattersatzwagen. Der Volkswagen T-Roc zeigt sich im aktuellen Falken-Design.