CEMB entwickelt neue 3D-Achsvermessungsmodelle

Dienstag, 31 Juli, 2018 - 10:00
Das Modell DWA3500 von Cemb folgt auf das Achsvermessungsmodell DWA3400.

Anlässlich der Automechanika in Frankfurt wird CEMB zahlreiche Neuheiten präsentieren. Insbesondere im Bereich der Achsvermessung werden zwei neue 3D-Achsvermessungsmodelle vorgestellt: DWA2500 und DWA3500.

DWA3500 ist die Weiterentwicklung des aktuellen Modells DWA3400, mit einem komplett neu gestalteten Gehäuse und Fächern für Drucker und Zubehör, einer verbesserten Zugänglichkeit für die Wartung und einer implementierten Software mit neuen Funktionen. DWA2500 ist das neue 3D-Einstiegsmodell, das speziell für Werkstätten entwickelt wurde, in denen wenig Platz zur Verfügung steht oder die den Räderservice mit ins Angebot aufnehmen wollen und daher eine vereinfachte Software benötigen. Alle Neuigkeiten von CEMB sind auf der Automechanika in Halle 8.0, Stand H03, zu sehen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Mit praktischen, nachhaltigen und effizienten Lösungen will Bridgestone auf die Bedürfnisse von Flotten, Erstausrüstern und wichtigen Kunden reagieren und somit auch die Zukunft der Mobilität mitgestalten.

    Bridgestone will Flottenbetreiber mit modernen Lösungen für ihre alltäglichen Herausforderungen unterstützen. Für die sich weltweit schnell wandelnde Logistikbranche bietet das Unternehmen neue Produkte, digitale Lösungen, Reifen und Technologien an. Auf der IAA 2018 wird Bridgestone in Halle 16 am Stand C01 neue Produkte präsentieren, die sein Angebot an Reifen und Mobilitätslösungen ergänzen.

  • Das dynamische Kalibrierverfahren für Rollenbremsprüfstände ist eine Ergänzung des Portfolios der DEKRA Prüfmittelüberwachung.

    Für die Kalibrierung von Rollenbremsprüfständen in Kfz-Werkstätten hat die Sachverständigenorganisation DEKRA ein neues dynamisches Kalibrierverfahren entwickelt. Damit kann künftig der Großteil der Pkw-Bremsprüfstände unabhängig von Hersteller und Typ kalibriert werden. Das patentierte Verfahren wird derzeit auf der automechanika in Frankfurt am Main vorgestellt.

  • Im Lieferumfang der Kunzer Exzenterpoliermaschine sind auch zwei Schwämme und eine Tragetasche enthalten.

    Bei Kunzer ist ab sofort eine neue Exzenterpoliermaschine erhältlich. Sie ist für den semiprofessionellen Nutzer und den Einsatz in Werkstätten geeignet. Mit der Exzenterpoliermaschine 7PME04 von Kunzer soll ein sauberes und gleichmäßiges Polierbild auf dem Lack erzielt werden.

  • Dank der neuen Camso Produkte sollen die Traktoren schneller vorwärts kommen.

    Camso hat seine neue RD 4500 Track Series während der diesjährigen Farm Progress Show in Boone, Iowa, vorgestellt. Sie richtet sich an die neuen Traktoren Case IH Steiger und Magnum Rowtrac.