Conti-Prämie für "Testsieger"-Kauf

Montag, 29 Januar, 2018 - 08:30
Wer zwischen dem 14. Februar und 30. April 2018 einen Reifensatz kauft, erhält von Continental 20 Euro.

Und wieder eine Prämien-Aktion: Diesmal versucht Continental zum Kauf eines "Testsiegers" zu überreden. Wer zwischen dem 14. Februar und 30. April 2018 einen Reifensatz kauft, erhält von Continental 20 Euro. Die Sponsor-Aktion gilt in Deutschland für die Straßen- und Sportreifen ContiRoadAttack 3 und ContiSportAttack 3, in Österreich zusätzlich für den TKC 70 und ContiTrailAttack 2.

Teilnehmen kann jeder, der sich online unter ContiMotoPraemie.de (in Österreich ContiMontagePraemie.at) anmeldet. Die Aktionsseiten zum Registrieren werden am 12. Februar 2018 freigeschaltet.

 

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Verantwortlichen der Saitow AG legen eine Auswertung der beliebtesten Profile auf Reifen-vor-Ort vor.

    Die Verantwortlichen der Saitow AG legen eine Auswertung der beliebtesten Profile auf Reifen-vor-Ort vor. Untersucht wurden die neun Topseller in den drei meistgefragten Reifengrößen 205/55 R16, 195/65 R15 und 225/45 R17. In der Größe 205/55 R16 dominierte der WinterContact von Conti. Der Dunlop Wintersport 5 liegt in dieser Dimension auf dem zweiten Platz, es folgt der Vector 4 Seasons von Goodyear.

  • Die Jahrestagung der Pkw- und Lkw-Marktorganisationen von Continental Deutschland fand dieses Jahr im Bonner Bundestag statt.

    Eine Vielzahl von Themen und die Atmosphäre des alten Bonner Bundestages prägten die gemeinsame Jahrestagung am 17. und 18. Januar der Pkw- und Lkw-Marktorganisation von Continental in Deutschland. Dabei setzte das Planungsteam um Frank Jung (Leiter Marketing und Vertrieb Ersatzgeschäft Pkw-Reifen Deutschland) und Henning Mühlenstedt (Leiter Marketing und Vertrieb Nfz-Reifen Deutschland) eigenen Angaben zufolge auf breiten Raum für Aussprachen und hohen Informationsgehalt.

  • Continental stellt sein neues Vollreifenportfolio mit neuer Plus-Mischung vor – für hohe Laufleistung bei niedrigem Rollwiderstand.

    Continental optimiert sein Vollreifen-Portfolio für Flurförderzeuge: Seit Anfang Januar ist die neue Plus-Serie verfügbar. Die vier Vollreifen SC20+, CS20+, CSEasy SC20+ und SH12+ sind mit der neuen Mischung ausgestattet, die die Vorteile aus hoher Laufleistung und niedrigem Rollwiderstand kombinieren soll.

  • Das Reifenlogistikzentrum von Continental am Standort Bellheim liefert nun auch UHP-Reifen aus.

    Das Reifenlogistikzentrum von Continental im rheinland-pfälzischen Bellheim liefert ab sofort auch UHP-Reifen europaweit aus. „Die direkte Lieferung von Bellheim aus spart Zeit und ist damit im hohen Interesse für unsere Kunden“, erläuterte Roman Gaebel, der für die Distribution von Pkw-Reifen in Deutschland zuständig ist.