Cooper Discoverer AT3 4S in 37 Größen erhältlich

Dienstag, 10 Juli, 2018 - 13:15
Der Cooper Discoverer AT3 4S soll SUVs und 4x4-Fahrzeuge das ganze Jahr über sicher vorwärtsbringen.

Auf der The Tire Cologne feierte der Cooper Discoverer AT3 4S Premiere. Der für SUVs und 4x4-Fahrzeuge geeignete Ganzjahresreifen soll bei jedem Wetter gute Traktion garantieren. Einen wesentlichen Anteil am Leistungsvermögen trägt die Silica-Mischung des Laufstreifens bei.

Fünf Profilrippen mit zahlreichen Griffkanten sorgen zusammen mit speziell für diesen Zweck versetzt angeordneten Schulterblöcken für gute Leistungsfähigkeit im Gelände. Der neue Cooper Discoverer AT3 4S ist in 37 verschiedenen Größen mit 15 bis 20 Zoll Durchmesser erhältlich. “Cooper ist eine bewährte Marke für Reifen im 4x4-Segment, und der neue Discoverer AT3 4S wurde gezielt für Alltagseinsätze und kleine Fluchten aus diesem Alltag am Wochenende entwickelt. Damit fügt er sich nahtlos ein in unsere Markenphilosphie, herausragende Produkte in diesem Segment anzubieten”, erklärt Scott Jamieson, Direktor des Produkt-Managements bei Cooper. “Diese besonders zuverlässigen Reifen wurden für anspruchsvollste Fahrsituationen gebaut, und sie überzeugen durch ihre Leistung.”

Lesen Sie ein ausführliches Ganzjahresreifen-Spezial in der August-Ausgabe von AutoRäderReifen-Gummibereifung.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Cooper Tire Reifenfamilie Discoverer AT3 wurde mit dem „Good Design Award“ ausgezeichnet.

    Die Cooper Tire Reifenfamilie Discoverer AT3, zu der der Discoverer AT34S, Discoverer AT3LT und der Discoverer AT3XLT gehören, sowie der Discoverer True North wurden vom The Chicago Athenaeum Museum of Architecture and Design in Zusammenarbeit mit dem European Centre for Architecture, Art, Design and Urban Studies mit den „2018 Good Design Awards“ ausgezeichnet.

  • Als Sponsor der RallyX on Ice stellt Cooper spezielle Reifen.

    Bei dem Motorsportspektakel RallyX on Ice vom 18. bis zum 23. März 2019 wird Cooper Tire Europe Titelsponsor und Reifenausrüster sein. Das Festival findet im schwedischen Are in drei Runden statt. Speziell für die Eisrennserie hat Cooper einen mit Spikes versehenen RallyCross-Reifen entwickelt.

  • Cooper Tires war auf der The Tire Cologne mit einem Messestand vertreten.

    Die Cooper Tire & Rubber, mit Sitz im amerikanische Findley, Ohio, hat mit der Sailun Gruppe, mit Sitz im chinesischen Qingdao ein Joint Venture gegründet. Nach unseren Informationen soll ein gemeinsames Werk in Vietnam aufgebaut werden, in dem überwiegend Lkw-Reifen produziert werden sollen. Dies ist umso interessanter, da Cooper plant, Lkw-Reifen in die europäischen Märkte einzuführen.

  • Michiel Kramer ist jetzt Sales Director für Europa bei Cooper Tire. Bildquelle: Cooper.

    Cooper Tire & Rubber Company Europe Ltd. hat Michiel Kramer zum Sales Director für Europa ernannt. Kramer kam 2017 als Marketing Director für Europa, den Mittleren Osten und Afrika zu Cooper. Er ist verantwortlich für Marketing, Preisgestaltung, Business Intelligence und Produktmanagement und jetzt auch für den Vertrieb in West- und Osteuropa.