Cooper wird Titelsponsor des Rallycross-WM-Laufs in Hockenheim

Freitag, 7 April, 2017 - 11:00
Cooper tritt bei dem Rallycross-WM-Lauf in Hockenheim als Titelsponsor auf.

Cooper unterstützt die Rennen um die FIA-Weltmeisterschaft im Rallycross als offizieller Reifenlieferant. Für den diesjährigen Lauf in Hockenheim (05.05. bis 07.05.2017) stockt der Hersteller sein Engagement jetzt auf und präsentiert sich dort als Titelsponsor. Als Partner der Rennserie beliefert Cooper die FIA Rallycross-WM bereits im vierten Jahr mit Reifen.

„Die Rallycross-WM passt hervorragend zu unserem Markenclaim ‚from the rough to the smooth‘“, so Sarah McRoberts, Leiterin Marketing-Kommunikation bei Cooper Tire Europe. „Diese Meisterschaft nimmt an Bedeutung weiter zu, und unser jüngst vereinbartes Titelsponsoring des WM-Laufs in Hockenheim unterstreicht nachdrücklich, wie wichtig uns sowohl die Rennserie als auch die Positionierung von Cooper in Deutschland ist.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Seit dem Start der Weltmeisterschaft, der FIA World Rallycross Championship, ist Cooper Alleinausrüster dieser Serie.

    Cooper ist ab sofort offizieller Reifenpartner der Rallycross-Akademie. “Wir freuen uns sehr, nun mit der neuen Rallycross-Akademie verknüpft zu sein und somit junge Fahrer dabei zu unterstützen, das Handwerk für diesen großartigen Sport zu erlernen”, kommentiert Sarah McRoberts, Leiterin Marketing-Kommunikation bei Cooper Tire Europe.

  • In Zusammenarbeit mit Porsche entwickelte Pirelli fünf maßgeschneiderte Profile für Klassik-Modelle des Sportwagenherstellers.

    Pirelli ist Premium-Partner der Bosch Hockenheim Historic, die  vom 21. bis 23. April 2017 auf dem Hockenheimring ausgetragen wird und in deren Verlauf neun verschiedene Rennserien für spanendes Racing sorgen sollen. Dazu gehört die erste Runde der BOSS GP Championship 2017. In diesem Jahr ist Pirelli erstmals exklusiver Reifenausrüster der Serie. Für die Serie entwickelte der Hersteller einen Reifen, der auf den Basisdaten der Formel 1-Reifen sowie den Ergebnissen aus den Tests 2016 basiert.

  • Die IHLE Baden-Baden GmbH ist jetzt die IHLE tires GmbH.

    Mit Wirkung zum 19. Juni 2017 wurde die Verschmelzung der IHLE Baden-Baden GmbH mit der IHLE tires GmbH ins Handelsregister eingetragen. Die IHLE tires GmbH übernimmt damit alle Rechte und Pflichten der IHLE Baden-Baden GmbH sowie der IHLE Holding GmbH, die ihrerseits bereits Anfang des Monats Juni zur IHLE tires GmbH umfirmiert worden war.

  • Testsieger im aktuellen Promobil Reifentest ist der Apollo Altrust.

    Das Magazin Promobil hat in seiner Mai-Ausgabe den Sommerreifentest mit acht Reifen für Van- und Transporter veröffentlicht. Im Test waren Reifenmodelle der Größe 215/70 R 15 C von Herstellern aus Europa, Amerika und Asien. In insgesamt 14 Kategorien mussten sie auf einem Wohnmobil auf Basis des Fiat Ducato ihre Performance auf nasser und trockener Strecke unter Beweis stellen. Testsieger ist der Apollo Altrust.