CST-Reifen bleibt bis 2021 offizieller Partner bei Ajax Amsterdam

Freitag, 30 November, 2018 - 10:00
"Performance-Partner": CST-Reifen und Ajax Amsterdam.  Foto: © Maxxis International GmbH.

Das europäische CST Marketing-Headquarter hat den Sponsoringvertrag mit Ajax Amsterdam bis zum Saisonende 2021 verlängert. Maxxis International, hierzulande zuständig für den Vertrieb der CST-PKW-Reifen, rechnet mit positiven Effekten für die Markenbekanntheit auch hierzulande.

Das Sponsoringpaket umfasst eine Skylounge, die Nutzung von Bildmaterial für unterschiedliche Zwecke, Werbung auf Banden und Screens, einen mit CTS-Reifen und -Logo ausgestatteten Team-Bus sowie diverse Promotion- und Social-Media-Aktionen für Fahrrad- und Autoreifen. „Ajax Amsterdam ist der ideale Partner, um das Markenimage von CST in Europa weiter zu fördern und auszubauen“, erläutert Jack Duis, Cheng Shin Holland-CEO. Dirk Rohmann, Managing Director Maxxis International Deutschland, ergänzt: „Wir sind der Ansicht, dass unsere Zweitmarke CST über die Partnerschaft mit Ajax Amsterdam sehr gut repräsentiert wird.“ CST-Autoreifen werden über Vertriebspartner von Maxxis International von Dägeling aus in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich vermarktet.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • BKT und LaLiga haben eine dreijährige Kooperation vereinbart. Bildquelle: BKT.

    Die Liga de Fútbol Profesional (LaLiga) und der indische Reifenhersteller BKT haben eine Vereinbarung unterzeichnet, durch die BKT zum „Offiziellen Globalen Partner von LaLiga“ wird. Die Partnerschaft beginnt mit sofortiger Wirkung und ist zunächst bis zum Ende der Saison 2021/2022 befristet.

  • Han-Jun Kim, Präsident von Hankook Tire Europe, und Dimitry Chernyshenko, Präsident der KHL, bei der Vertragsunterzeichnung. Bildquelle: Hankook.

    Reifenhersteller Hankook bleibt für weitere drei Jahre „KHL Championship Supplier“ und „Official Tyre Partner” der russischen Kontinental Hockey League (KHL). Die Vertragsunterzeichnung für die Verlängerung der Partnerschaft bis 2022 fand vor dem Eröffnungsspiel zwischen dem aktuellen Meister ZSKA Moskau und HK Awangard Omsk in der russischen Hauptstadt Moskau statt.

  • Offizielle Business Team-Partner in der neuen Saison: RIAL und die TSG 1899 Hoffenheim. Bildquelle: RIAL.

    Die Leichtmetallfelgenmarke RIAL verstärkt ihr Sponsoring-Engagement im Fußball. Mit Beginn der aktuellen Bundesligasaison ist RIAL „Offizieller Business Team-Partner“ der TSG 1899 Hoffenheim. Außerdem ist die Marke aus dem pfälzischen Bad Dürkheim in der Saison 2019/20 Trikotsponsor der 1. Herrenmannschaft des ASV Fußgönheim 1898.

  • Falken ist ab der Saison 2019/2020 "Offizieller Reifenpartner" von Borussia Mönchengladbach. Bildquelle: Borussia Mönchengladbach.

    Reifenhersteller Falken erweitert sein Engagement im europäischen Spitzenfußball einmal mehr. Ab der Saison 2019/2020 fungiert Falken als „Offizieller Reifenpartner“ von Borussia Mönchengladbach. Damit sichert sich die Reifenmarke eine Logo-Platzierung auf Pressewänden, Interview- und Flashboards sowie eine LED-Bandenwerbung im Borussia-Park.