„Dakar-Gefühl“ für den Alltag durch Rally Raid-Felge von OZ

Montag, 10 Februar, 2020 - 14:45
OZ hat die Rally Raid unter anderem in "gloss bronze" aufgelegt. Bildquelle: OZ.

Mit seiner neuen Rally Raid-Felge richtet sich der italienische Räderhersteller OZ insbesondere an die Besitzer sogenannter „Hard SUV“-Modelle. Das neue Sportrad im „Dakar-Racing-Design“ passt auf Fahrzeuge wie den Ford Ranger oder den Jeep Wrangler und überzeugt laut Unternehmensangaben mit seiner Tragkraft von 1.200 kg pro Rad.

Inspiriert von der Rallye Dakar soll die OZ Rally Raid Sportlichkeit und extreme Robustheit verbinden. OZ bietet die Neuheit in 8,0x17 und 8,5x18 Zoll für viele Fahrzeugmodelle mit 5- und 6-Lochanbindung inklusive aller erforderlichen Gutachten an. Zur Wahl stehen zunächst zwei Finish-Varianten: „matt black“ mit einem OZ-Schriftzug in silber und „gloss bronze“ mit schwarzem Schriftzug. Wie alle Produkte der italienischen Designschmiede ist auch die Rally Raid-Felge TÜV- und NAD-geprüft.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Zwei Teams von Kamaz-master haben auf Goodyear-Reifen die ersten beiden Plätze bei der Rallye Dakar 2020 belegt. Bildquelle: Goodyear.

    Bei der Rallye Dakar 2020, die erstmals in Saudi-Arabien ausgetragen wurde, engagierte sich Goodyear als Reifenpartner zweier Rennteams. Zwei Teams Kamaz-master sicherten sich bei der diesjährigen Ausgabe der Rally Dakar die Plätze eins und zwei. Die Fahrzeuge der beiden Siegerteams waren auf Reifen der Serie Offroad ORD unterwegs.

  • Brock Alloy Wheels hat die B40-Felge nun auch in der Kolorierung „bronze copper voll-poliert“ im Programm. Bildquelle: Brock Alloy Wheels.

    Räderhersteller Brock Alloy Wheels erweitert das Farbspektrum seiner B40-Leichtmetallfelge. Ab sofort ist das Rad auch in „bronze copper voll-poliert“ (BCVP) erhältlich. Der aus Kupfer und Bronze entwickelte Farbton setzte sich laut Herstellerangaben bei einer Umfrage unter Besuchern der Essen Motor Show 2019 durch.

  • Die neue Axxion Y1 steht unter anderem in "gold glänzend lackiert" bereit. Bildquelle: Axxion.

    Mit der Y1-Felge führt Axxion ab Frühjahr 2020 ein neues Design für zahlreiche große Fahrzeugtypen von Mercedes im Programm. Zwar passt das Rad auch auf verschiedene andere Fahrzeugtypen, doch empfiehlt Axxion das Y1 vorwiegend für die Mercedes-Modelle CL, SL und S-Coupé.

  • Das Team Petronas de Rooy Iveco setzt auch bei der Rallye Dakar 2020 auf Reifen aus dem Hause Goodyear. Bildquelle: Goodyear.

    Bei der am 5. Januar 2020 im saudi-arabischen Jeddah gestarteten Rallye Dakar gehen zwei Teams mit Goodyear als offiziellem Reifenpartner an den Start. Während die Entwicklungspartnerschaft mit dem Team Petronas de Rooy Iveco fortgesetzt wird, konnte Goodyear mit dem Team Kamaz-master einen neuen Kooperationspartner gewinnen. Die beiden Teams fahren mit Reifen des Typs Offroad ORD von Goodyear.