DBV zeigt neuen Webshop auf THE TIRE COLOGNE

Dienstag, 22 Mai, 2018 - 09:15
Der Würzburger Räder- und Reifenspezialist DBV präsentiert ab dem 18. Juni 2018 seinen Webshop in einem komplett neuem Design.

Der Würzburger Räder- und Reifenspezialist DBV präsentiert ab dem 18. Juni 2018 seinen Webshop in einem komplett neuem Design. Unternehmensangaben standen ein modernes Erscheinungsbild und der Nutzwert im Fokus der Entwicklungsarbeit. Zum Ausdruck komme der Unternehmensslogan „Reifen. Felgen. Öle. easy!“.

Eine klar strukturierte Menüführung soll es dem Besucher ermöglichen, sich schnell und umfassend über sämtliche Produkte zu informieren. Neben der nach wie vor vorhandenen Suche via Fahrzeugschein (HSN / TSN) können alle Rad- und Reifenkombination auch mittels einer Freitextsuche nach Hersteller und Modell ausfindig gemacht werden. Als verkaufsunterstützende Maßnahme kann laut den Verantwortlichen schließlich das fertige Rad im neuen Konfigurator „montiert“ und dem Kunden vor Ort an seinem eigenen Fahrzeug gezeigt werden. Gleichzeitig werden zu jedem Fahrzeugmodell entsprechende Schmierstoffangebote nebst Freigaben sowie alle verfügbaren Kfz-Teile angezeigt. Ein Extra, das Autohäusern, Werkstätten und Reifenfachbetrieben die Beratung vereinfache und letztlich den Bestellprozess beschleunige.

Die Seite www.dbv.eu ist für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets optimiert. Gezeigt wird der neue Auftritt erstmalig auf der Messe „THE TIRE COLOGNE“, am Messestand von DBV in Halle 6.1, Stand A70.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die Koelnmesse und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) arbeiten bereits intensiv an der zweiten Auflage der THE TIRE COLOGNE.

    Die Koelnmesse und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) arbeiten bereits intensiv an der zweiten Auflage der THE TIRE COLOGNE. Diese findet im Juni 2020 statt. Noch bis zum 31. Januar 2019 haben potenzielle Aussteller die Möglichkeit einer bevorzugten und frühzeitigen Buchung.

  • Coulthard enthüllt am 5. März den ebenfalls neuen Cooper Zeon CS Sport David Coulthard Edition.

    Drei neue Produkte zeigt Cooper Tire Europe beim diesjährigen Genfer Automobilsalon. Der Reifenhersteller kooperiert bei der Automobilmesse erneut mit den 4x4-Designspezialisten der Chelsea Truck Company.

  • Der neue Kumho Tire Europa-Präsident Jun Ro Song. Bildquelle: Kumho Tire

    Seit dem 1. Januar 2019 ist Jun Ro Song neuer Präsident der Kumho Tire Europe GmbH in Offenbach. Er folgt damit auf Kyungtai Ju, der nach Korea zurückgekehrt ist. Der 53-jährige Song arbeitet seit mittlerweile fast 30 Jahren für den koreanischen Reifenhersteller und hatte in dieser Zeit zahlreiche Führungspositionen im In- und Ausland inne.

  • René Delonge wird neuer Sales Director, Global OE Light Vehicle Tyres, bei Cooper Tire. Bildquelle: Cooper Tire.

    Cooper Tire gab bekannt, dass René Delonge zum neuen Sales Director, Global OE Light Vehicle Tyres, ernannt wurde. In seiner neuen Position wird Delonge für die Überwachung und Verwaltung des Verkaufs von Motorradreifen der Erstausrüstung (OE) sowie des weltweiten Verkaufs von Leichtfahrzeugreifen der OE verantwortlich sein.