DEG rollt auf Yokohama-Gummis

Donnerstag, 7 Dezember, 2017 - 09:15
Yokohama hat den Mannschaftsbus der DEG mit Reifen bestückt.

Yokohama ist nicht nur Reifenpartner des EHC Red Bull München und Supporter der Eisbären Berlin, sondern auch Teampartner der Düsseldorfer-Eislauf-Gemeinschaft (DEG). Zur Umrüstzeit hat die japanische Marke den Mannschaftsbus des Eishockeyvereins mit speziellen Winterreifen für schwere Nutzfahrzeuge ausgestattet.

Der 902W ist speziell für die Antriebsachse von Nutzfahrzeugen konstruiert. Am DEG-Bus wurde für verlässlichen Vortrieb die Dimension 315/80 R22.5 montiert. An der Vorderachse greift der 901ZS als M+S-Reifen in der Größe 315/80 R22.5. Der speziell für die Lenkachse schwerer Nutzfahrzeuge entwickelte Reifen ist in vier Dimensionen von 295/80 R22.5 bis zu 385/55 R22.5 erhältlich. Der DEG Bus wird vom Busunternehmen Lennartz Reisen gefahren und betreut, die Umbereifung des Busses wurde beim langjährigen Yokohama-Händler, den Profilprofis in Willich, durchgeführt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die jüngste Generation des BMW X3 wird OE-optional mit dem Yokohama Advan Sport V105 bereift.

    Die jüngste Generation des BMW X3 wird OE-optional mit dem Yokohama Advan Sport V105 bereift. Der neue BMW X3 wird ab Marktstart in zwei verschiedenen Reifendimensionen, entweder 225/60R18 104W oder 245/50R19 105W, erhältlich sein. In beiden Ausführungen kommt die Runflat-Technologie zum Einsatz. Der ADVAN Sport V105 ist der erste Reifen der Japaner, der in der Erstausrüstung von BMW verwendet wird.

  • Auch 2003 standen am Messestand von Yokohama schon Fahrzeuge im Fokus.

    Im Jahre 2003 wurde die Tuning World Bodensee erstmals eröffnet. Heute, 15 Jahre später, ist sie für Tuner nach wie vor einer der wichtigsten Fixpunkte im Messekalender. Der japanische Reifenhersteller Yokohama ist bereits doppelt so lange in Deutschland vertreten und zählt in Friedrichshafen zu den Ausstellern der ersten Stunde.

  • Die Startseite des neuen Yokohama B2B-Webshops.

    Yokohama hat einen komplett neuen B2B-Webshop entwickelt, der seit dem 1. April 2018 über die Homepage yokohama.de erreichbar ist. Mit seinem Responsive Design ist der Webshop auf digitale Endgeräte zugeschnitten und passt sich in der Darstellung automatisch den technischen Gegebenheiten an. Verfügbarkeit und Bestände der jeweiligen Pneus können so jederzeit und überall überprüft werden.

  • Das Logo von Yokohama wird im Stadium der Los Angeles Angels zu sehen sein.

    Die Yokohama Tire Corporation (YTC), US-Vertriebs- und Marketingtochter des Unternehmens Yokohama, hat einen neuen Kooperationsvertrag mit dem US-Major-League-Baseball-Team Los Angeles Angels unterschrieben. Dieser läuft für die drei Saisons von 2018 bis 2020 einschließlich der Play-Offs. Laut Vertrag wird das Yokohama-Logo im „Angel Stadium“, der Heimstätte der Angels, gezeigt.