Deutsche Messe: „Premiere der NACV Show markiert historischen Rekord“

Donnerstag, 19 Oktober, 2017 - 10:15
Die NACV Show feierte eine erfolgreiche Premiere.

Die Messeverantwortlichen der North American Commercial Vehicle (NACV) Show im Georgia World Congress Center in Atlanta, Georgia, USA, zeigen sich mit dem Ergebnis der Messepremiere zufrieden. Die Veranstaltung steht für ein neues Messekonzept innerhalb der US-Nutzfahrzeugbranche und konzentriert sich auf Entscheider und Mitentscheider von Flottenbetreibern.

Ausrichter der auf B2B-Großkunden fokussierten Leitmesse für Nutzfahrzeuge ist die Deutsche Messe mit der US-Tochter Hannover Fairs USA und der kanadische Fachverlag Newcom Business Media. Die NACV Show wird im Zweijahresturnus und damit im Wechsel mit der TRUCK WORLD im kanadischen Toronto veranstaltet.

Auf der Premiere der NACV Show präsentierten den rund 9.000 Besuchern insgesamt 439 Aussteller, davon 30 Prozent aus dem Ausland, ihre Produktneuheiten. Auf einer belegten Netto-Ausstellungsfläche von mehr als 34.000 Quadratmetern zeigten Lkw-, Aufbauten- und Trailer-Hersteller sowie Komponentenproduzenten und Zulieferer an vier Tagen ihre Branchentrends, darunter neue Lkw-Modelle, auch Hybrid- und Elektro-Lkws, moderne, individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Anhänger und Aufbauten, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme, Technologien zur Steigerung der Kraftstoffeffizienz und Sicherheit sowie hochwertiges Lkw-Zubehör.

„Die Premiere der NACV Show in Atlanta markiert für die Deutsche Messe einen historischen Rekord als größte Premiere einer Eigenveranstaltung im Ausland, die weder aus einer bestehenden Messe ausgegliedert noch durch eine Übernahme aufgekauft wurde“, so Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe. Die nächste NACV Show läuft vom 28. bis 31. Oktober 2019 in Atlanta, USA.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Zur Essen Motor Show sollen die neuen Hallen der Messe Essen bezogen werden.

    Vom 1. bis 9. Dezember 2018 öffnet in der Messe Essen die Essen Motor Show zum 51. Mal. Dann soll der Umbau der Messe Essen geschafft sein und Aussteller und Besucher von der neuen Hallennummerierung sowie Klima-, Sanitär- und Beleuchtungsanlagen in den neu gebauten Hallenbereichen und modernisierten Bestandshallen profitieren.

  • Die internationale Reifenbranche besuchte Köln.

    Das Fazit zur THE TIRE COLOGNE fällt grundsätzlich positiv aus: Ein extrem engagiertes Team der Koelnmesse lieferte die Voraussetzungen für eine gelungene Messepremiere. Schaut man auf die von der Messegesellschaft herausgegebenen Besucherzahlen, so hätte sich der ein oder andere Branchenteilnehmer sicher eine noch größere Frequentierung erhofft. Die kommunizierten 16.000 Fachbesucher liegen sicherlich auch in den extremen Wetterbedingungen der Messewoche begründet. Messepräsenzen werden von den Ausstellern aber nicht nur nach quantitativen Maßstaben bewertet - nahezu jeder Gesprächspartner der Redaktion zeigte sich von der Qualität der Messekontakte begeistert.

  • Tickets zur Essen Motor Show sind erhältlich.

    Vom 1. bis 9. Dezember öffnet die Essen Motor Show 2018. Ab sofort startet der Ticketverkauf. Für eine entspannte Anreise empfiehlt die Messe Essen allen Besuchern den vergünstigten Vorverkauf zu nutzen – vor allem, wenn ein Besuch am Wochenende geplant ist.

  • Die auflagenstärkste Reifenzeitung in Deutschland: AutoRäderReifen-Gummibereifung.

    THE TIRE COLOGNE, das Debüt der neuen Messe wird mit Spannung erwartet. Was sind die Highlights und welche interessanten Workshops oder Vorträge bietet das Rahmenprogramm? Die vorliegende Ausgabe informiert umfassend.