Deutsche Messe: „Premiere der NACV Show markiert historischen Rekord“

Donnerstag, 19 Oktober, 2017 - 10:15
Die NACV Show feierte eine erfolgreiche Premiere.

Die Messeverantwortlichen der North American Commercial Vehicle (NACV) Show im Georgia World Congress Center in Atlanta, Georgia, USA, zeigen sich mit dem Ergebnis der Messepremiere zufrieden. Die Veranstaltung steht für ein neues Messekonzept innerhalb der US-Nutzfahrzeugbranche und konzentriert sich auf Entscheider und Mitentscheider von Flottenbetreibern.

Ausrichter der auf B2B-Großkunden fokussierten Leitmesse für Nutzfahrzeuge ist die Deutsche Messe mit der US-Tochter Hannover Fairs USA und der kanadische Fachverlag Newcom Business Media. Die NACV Show wird im Zweijahresturnus und damit im Wechsel mit der TRUCK WORLD im kanadischen Toronto veranstaltet.

Auf der Premiere der NACV Show präsentierten den rund 9.000 Besuchern insgesamt 439 Aussteller, davon 30 Prozent aus dem Ausland, ihre Produktneuheiten. Auf einer belegten Netto-Ausstellungsfläche von mehr als 34.000 Quadratmetern zeigten Lkw-, Aufbauten- und Trailer-Hersteller sowie Komponentenproduzenten und Zulieferer an vier Tagen ihre Branchentrends, darunter neue Lkw-Modelle, auch Hybrid- und Elektro-Lkws, moderne, individuell auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Anhänger und Aufbauten, fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme, Technologien zur Steigerung der Kraftstoffeffizienz und Sicherheit sowie hochwertiges Lkw-Zubehör.

„Die Premiere der NACV Show in Atlanta markiert für die Deutsche Messe einen historischen Rekord als größte Premiere einer Eigenveranstaltung im Ausland, die weder aus einer bestehenden Messe ausgegliedert noch durch eine Übernahme aufgekauft wurde“, so Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe. Die nächste NACV Show läuft vom 28. bis 31. Oktober 2019 in Atlanta, USA.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die ersten Aussteller für die 51. Essen Motor Show vom 1. bis 9. Dezember stehen fest.

    Mit dem ADAC, der Mercedes FanWorld, Porsche, Renault und Skoda erwarten die Besucher auf der Essen Motor Show hallenübergreifend bekannte Marken. Der japanische Automobilhersteller Nissan ist über einen Handelspartner auf dem PS-Festival vertreten. Insgesamt rechnet die Messe Essen mit über 500 Ausstellern in den vier Säulen Sportwagen, Tuning, Motorsport und Classic Cars.

  • Auch dieses Jahr wird Hamaton auf der SEMA Show in Las Vegas mit einem eigenen Messestand vertreten sein.

    Vertreter des globalen Hamaton-Teams werden vom 30. Oktober bis 2. November ihre amerikanischen Kollegen auf der SEMA Show in Las Vegas unterstützen. Der Ventile- und RDKS-Spezialist Hamaton stellt bereits zum dritten Mal in Folge auf der Messe aus.

  • Valeo fördert Startups weltweit.

    Seit dem 01.10.2018 ist Valeo Fördermitglied im Bundesverband Deutsche Startups e.V. und unterstützt damit Startups in Deutschland. Damit baut Valeo sein weltweites Engagement für Startups zur Förderung elektrischer und autonomer Mobilität aus. Die Unternehmensgruppe investiert bereits in Risikokapitalfonds in der Region um San Francisco sowie in China und Frankreich, um die Möglichkeiten für künftige Partnerschaften auszuloten.

  • Knoll und Select veranstalten wieder eine Online-Messe.

    Bereits zum zweiten Mal wird die Autoteile-Online-Messe von Knoll und Select veranstaltet. Ob AdBlue, intelligentes Diagnosegerät oder Werkzeug zum Zahnriemenwechsel – über 900 Angebote von A bis Z und 85 Lieferanten stehen während der virtuellen Messetage vom 17. bis 28. September 2018rund um die Uhr per Klick bereit.