Deutscher Pkw-Markt legt zu

Freitag, 3 November, 2017 - 09:45
Im Oktober sind die Pkw-Neuzulassungen in Deutschland um knapp 4 Prozent auf 272.900 Neuwagen gestiegen.

Im Oktober sind die Pkw-Neuzulassungen nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie e. V. in Deutschland um knapp 4 Prozent auf 272.900 Neuwagen gestiegen. Im bisherigen Jahresverlauf wurden in Deutschland knapp 2,9 Mio. Pkw neu zugelassen, das entspricht einem Plus von 2 Prozent.

Der Auftragseingang aus dem Inland stieg laut VDA im Oktober um gut 7 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. In den ersten zehn Monaten des Jahres gingen über 1 Prozent mehr Bestellungen von inländischen Kunden ein. Die Exporte aus Deutschland lagen nach Angaben des Branchenverbandes im vergangenen Monat bei 315.000 Einheiten (-11 Prozent). Seit Jahresbeginn haben die deutschen Pkw-Hersteller 3,6 Mio. Pkw aus Deutschland an ausländische Kunden ausgeliefert (-2 Prozent). Aus dem Ausland gingen im Oktober 9 Prozent mehr Aufträge ein; in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres waren es laut VDA gut 3 Prozent mehr Aufträge. Die Produktion belief sich im Oktober auf 414.100 Pkw (-11 Prozent). In den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres wurden 4,7 Mio. Pkw produziert (-3 Prozent).

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dr. Elmar Degenhart will die Wachstumsdynamik fortsetzen.

    Continental hat zum Jahresstart in einem verhaltenen Marktumfeld seine Wachstumsstärke unter Beweis gestellt. Für Gegenwind sorgten in den ersten drei Monaten insbesondere Wechselkurseinflüsse. Trotz dieser negativen Effekte in Höhe von 546 Millionen Euro lag der Umsatz mit 11,0 Milliarden Euro auf Höhe des vergleichbaren Zeitraums des Vorjahres.

  • Der Magna Produktkatalog 2018 steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

    Die Magna Tyres Group stellt ihren Produktkatalog 2018 vor. In diesem werden neue Reifen und Größen aufgelistet. Der Katalog steht in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch zur Verfügung und kann auf der jeweiligen Webseite von Magna heruntergeladen werden.

  • Räder liegen nach wie vor im Trend und sind einer der ersten „Tuningteile“, die Fahrzeugbesitzer kaufen.

    Die Tuning World Bodensee bietet vom 10. bis 13. Mai mit ihren rund 200 Ausstellern und 155 Clubständen für die Messebesucher ein PS-Festival. Aktuell im Fokus der Branche: Der Markt verlangt verstärkt nach Zubehör und Tuning für Sport Utility Vehicles (SUV).

  • Continental hat die Eckdaten im Rahmen seiner Hauptversammlung veröffentlicht.

    Continental ist in einem anspruchsvollen Umfeld ein guter Jahresstart gelungen. Organisch, also vor Wechselkurs- und Konsolidierungskreiseffekten, lag das Umsatzwachstum bei 4,3 Prozent. Trotz negativer Wechselkurseffekte in Höhe von 546 Millionen Euro lag der Konzernumsatz des ersten Quartals mit 11,0 Milliarden Euro noch leicht über Vorjahresniveau.