Deutscher Pkw-Markt legt im Juli zweistellig zu

Freitag, 3 August, 2018 - 12:00
Die Tabelle des VDA zeigt die Pkw-Neuzulassungen im Juli 2018 und Januar bis Juli 2018.

Im Juli stiegen nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) die Pkw-Neuzulassungen in Deutschland um 12 Prozent auf 317.800 Pkw. Im bisherigen Jahresverlauf wurden knapp 2,2 Millionen Pkw neu zugelassen, dies entspricht einem Plus von vier Prozent und ist das höchste Marktvolumen in den ersten sieben Monaten eines Jahres seit 2009.

„Gerade die Privatkunden greifen in diesem Jahr zu und entscheiden sich für einen Neuwagenkauf“, so Bernhard Mattes, Präsident des VDA. Der Anteil der Privatkunden lag in den ersten sieben Monaten bei 37,7 Prozent und damit so hoch wie seit fünf Jahren nicht mehr. Der Dieselanteil bei den Neuzulassungen erreichte bis Juli 32,2 Prozent (Vorjahr: 41,2 Prozent).

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Matthias Engelhardt ist neuer Marketing- und Vertriebsleiter für den deutschen Markt bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). Bildquelle: Continental.

    Personalwechsel bei Continental im Bereich Marketing und Vertrieb Commercial Specialty Tires (CST): Seit dem 1. März leitet Matthias Engelhardt den deutschen Markt für Industrie-, Hafen-, Erdbewegungs- und Agrarreifen.

  • Nokian Tyres hat Bahri Kurter zum neuen Senior Vice President Central Europe ernannt. Bildquelle: Nokian.

    Nokian Tyres hat Bahri Kurter zum neuen Senior Vice President Central Europe ernannt. Bahri Kurter wird die Stelle bis spätestens Juli 2019 antreten und in seiner neuen Position an Hille Korhonen, CEO und Präsident von Nokian Tyres, berichten.

  • Anmeldungen zur zweiten Auflage der China Essen Motor Show sind ab sofort möglich. Bildquelle: Messe Essen.

    Nach dem Auftakt im vergangenen Jahr startet die China Essen Motor Show 2019 in die nächste Runde. Ab sofort können interessierte Firmen ihre Standflächen für die vom 22. bis zum 25. November in Guangzhou stattfindende Messe buchen.

  • Übersicht über die „Sommerlehrgänge" für den Reifenhandel/Reifenservice des BRV. Bildquelle: BRV.

    Im Mai startet der BRV mit seinen „Sommerlehrgängen“ in die zweite Phase des Weiterbildungsjahres. Es stehen wieder zahlreiche Lehrgänge für die Mitarbeiterqualifizierung zur Auswahl. Da nur noch einige wenige Plätze frei sind, sollte eine Anmeldung möglichst zeitnah erfolgen.