Diewe Wheels offeriert drei neue Räder und ein Notlaufrad

Freitag, 15 Dezember, 2017 - 11:15
Diewe Wheels bietet jetzt auch ein Ersatzradset an.

Briosa, 2LX und Grezzo heißen die neuen Rädermodelle. Die Diewe Briosa gibt es in den Größen 8x18, 8.5x19 und 8.5x20 Zoll und ist somit für SUV geeignet. Angeboten wird das Rad in zwei verschieden Farben, die unter der Bezeichnung „NeroS“ und „Nero machined“ geführt werden. Da die Räder im eigenen Haus gefertigt werden, können die Einpresstiefen auf die einzelnen Fahrzeuge abgestimmt, sowie spezielle Anwendungen entwickelt werden.

Das neue Off-Road-Schmiederad von 2LX wird über Diewe Wheels exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrieben. Zur Auswahl stehen eine Fünf-Loch-Anbindung von 120 bis 150 Millimeter und eine Sechs-Loch-Anbindung von 114.3 bis 139.7 Millimeter. Die Diewe Grezzo wurde speziell für Offroad-Fahrzeuge und Pick-ups konzipiert. Erhältlich ist das Rad in der Größe 8.5x18 Zoll in den Lochkreisen 5/120, 6/114.3 und in 6/139.7, sowie in verschiedenen Einpresstiefen.

Darüber hinaus gibt es eine weitere Neuheit von Diewe: Der Notradsatz besteht aus einem Not-Komplettrad, einem Wagenheber, Werkzeug für die Radbefestigungen und gegebenenfalls Radmuttern oder Schrauben. Der Kunde bekommt das Notlaufrad in einer Nylontasche verpackt geliefert. Herkömmliche Systeme arbeiten mit Adaptern und Ringen, was im Praxiseinsatz oft zu Komplikationen führt, wissen die Fachleute von Diewe Wheels und fertigen daher die Räder passgenau, das heißt auftragsbezogen in der eigen Fertigung. Eine Verwendungsliste finden Interessierte auf der Webeseite von Diewe Wheels.

Einen ausführlichen Felgenbericht finden Sie in unserer Januar-Ausgabe.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Das Platin P79 in „grau poliert“.

    Dank vielfältiger Freigaben passen die Modelle Platin P79 und P85 sowohl in „black shiny“ als auch in „grey polished“ für zahlreiche Automodelle. Der Trend zu großen Rädern spiegelt sich auch bei Platin wider. Das Design P79 steht in 8x18 und 8,5x19 Zoll in drei Lochkreisen 5/108, 5/112 und 5/114,3 zur Verfügung.

  • In Barcelona stellte Camso 13 neue Reifen vor und lies sie auf dem Gelände eines Gartencenters testen.

    Die Vorstellung zahlreicher neuer Reifen stand bei der ersten europäischen „Road-Free-Version“ der „Camso Experience“ – eine Produktpräsentation und Verkaufsveranstaltung zum Anfassen – in Barcelona auf der Agenda. Vor Kunden, internationalen Pressevertretern und Teammitgliedern stellte Camso 13 neue Reifen vor.

  • Sieben neue Partner gewinnt die Initiative "Qualität ist Mehrwert" für das Jahr 2018.

    Sieben neue Partner gewinnt die Initiative "Qualität ist Mehrwert" für das Jahr 2018. Aktuell sind es 33 Unternehmen, die die Arbeit der Initiative unterstützen. Die Bereitschaft der Automotive-Branche, sich für Qualität zu engagieren und freien Werkstätten zur Seite zu stehen, werten die Verantwortlichen als Beleg für die steigende Bedeutung der Initiative. Corteco, Nissens und NTN-SNR vervollständigen den Reigen der „Neuankömmlinge“.

  • Metzeler zeigt neue Reifen auf seinem neu gestalteten Messestand.

    Mit drei neuen Reifen, dem Roadtec 01 als Diagonalversion, dem Karoo Street und dem Karoo Extreme, startet Metzeler in die Messesaison 2018. Präsentiert werden die neuen Produkte auf einem neu gestalteten Messestand. Die Präsentationsfläche zeigt sich nach allen Seiten offen und soll Raum bieten für die Darstellung aller Markenwelten der deutschen Traditionsmarke – von Racing bis Offroad.