Drei neue Rädermodelle von Wheelworld

Dienstag, 21 Februar, 2017 - 13:45
Die WH28 ist einer der drei neuen Felgenmodelle von Wheelworld.

Zum Frühjahr 2017 präsentiert der Räderhersteller Wheelworld drei neue Raddesigns der gleichnamigen Marke. Das in Ilsenburg ansässige Unternehmen erweitert damit sein bisheriges Portfolio um die drei Fünf-Doppelspeichen-Modelle WH28, WH29 und WH30.

Die WH28 von Wheelworld ist in den Lackierungen „Race Silber (RS)“, „Dark Gunmetal glänzend (DGM+)“ und „Schwarz glänzend (SW+)“ erhältlich. Sie eignet sich für den Winter. Angeboten wird die WH28 in den Dimensionen 7,5x17, 8x18, 8x19, 8,5x19, 8x20 sowie 9x20 Zoll und kann somit auch als Kombination in 19 oder 20 Zoll gefahren werden. Erhältlich mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) für eine Vielzahl von Fahrzeugen kann die WH28 ab der zweiten Märzhälfte 2017 bezogen werden.

Die WH29 kann in der Farbvariante „Schwarz hochglanzpoliert (SP+)“ geordert werden und ist für den Sommer geeignet. In den Lackierungen „Race Silber (RS)“, „Dark Gunmetal glänzend (DGM+)“ und „Schwarz glänzend (SW+)“ kann sie als Winterrad zum Einsatz kommen. Erhältlich in den Dimensionen 7,5x17, 8,5x18 und 8,5x19 Zoll ist die WH29 mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) für viele gängige Fahrzeuge geeignet und kann ebenfalls ab der zweiten Märzhälfte 2017 bezogen werden.

Das einteilige Leichtmetallrad WH30 wird zukünftig in den Dimensionen 7,5x17, 8x18 und 8,5x19 Zoll erhältlich sein. Hauptsächlich kann die WH30 als Sommerrad in den Farben „Silber hochglanzpoliert (SiP+)“, „Schwarz matt poliert (SP)“ und „Daytona Grau hochglanzpoliert (DGP+)“ gefahren werden. In der Farbe „Dark Gunmetal glänzend lackiert (DGM+)“ ist sie auch wintertauglich. Lieferbar ist die WH30 ab Anfang März 2017.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Diewe Wheels bietet jetzt auch ein Ersatzradset an.

    Briosa, 2LX und Grezzo heißen die neuen Rädermodelle. Die Diewe Briosa gibt es in den Größen 8x18, 8.5x19 und 8.5x20 Zoll und ist somit für SUV geeignet. Angeboten wird das Rad in zwei verschieden Farben, die unter der Bezeichnung „NeroS“ und „Nero machined“ geführt werden. Da die Räder im eigenen Haus gefertigt werden, können die Einpresstiefen auf die einzelnen Fahrzeuge abgestimmt, sowie spezielle Anwendungen entwickelt werden.

  • Die neuen Verkaufsunterlagen von Wheelworld und Axxion sind erhältlich.

    Ab sofort ist das neue Räderprogramm der Wheelworld GmbH erhältlich. Neben den Produktkatalogen Wheelworld und AXXION sind auch die Wendeflyer mit den Produkten beider Marken erhältlich.

  • Die neuen Kampagnen-Gesichter von Semperit sind Christina Scheib (o.),  Mirko Liesebach-Moritz (u.l.) und Markus Trojak (u.r.).

    Semperit suchte auch dieses Jahr wieder neue Kampagenen-Gesichter. Per Onlinevoting wurden nun Christina Scheib, Mirko Liesebach-Moritz und Markus Trojak aus 500 Teilnehmern zu den neuen Gesichtern der Bus- und Lkw-Reifenmarke gewählt. Mehr als 3.000 Votes wurden abgegeben.

  • Der Alliance 389VF ist in drei weiteren Größen verfügbar.

    Die Größenpalette des Alliance 389VF wird umfassender. Drei neue Größen sind jetzt verfügbar: VF 650/55R26.5, VF 600/55R26.5 und VF 710/50R26.5. Weitere Größen sollen bis zum Jahresende beziehungsweise während der ersten Jahreshälfte 2018 dazukommen.