Driver Fleet Solution: Matthias Schuldes folgt auf Bernd Thorwart

Montag, 20 März, 2017 - 11:00
Matthias Schuldes verstärkt das Management des Geschäftsbereichs Driver Fleet Solution der Driver Handelssysteme GmbH.

Ab dem 01. April 2017 verstärkt Matthias Schuldes das Management des Geschäftsbereichs Driver Fleet Solution der Driver Handelssysteme GmbH, eine Tochtergesellschaft der Deutsche Pirelli Reifen Holding GmbH. Bernd Thorwart, Leiter Driver Fleet Solution und Key Account Manager Flotten Pirelli, wird Matthias Schuldes bis zum 31. Dezember 2017 als seinen Nachfolger in die Geschäfte einarbeiten.

Matthias Schuldes war zuletzt Leiter Vertrieb Großkunden bei der Volkswagen Vertriebsbetreuungsgesellschaft mbH/ Volkswagen Service Deutschland. Dort verantwortete er unter anderem den bundesweiten Vertrieb von Aftersales-Produkten und Dienstleistungen an Großkunden, Leasinggesellschaften und Flottenbetreiber. Der Bereich Driver Fleet Solution agiert seit 2005 auf dem deutschen Flotten- und Leasingmarkt. Zur Organisation selbstständiger Reifenfachhändler gehören aktuell über 550 etablierte Partnerbetriebe. Mit dem zentral organisierten Abwicklungssystem erfüllt Driver Fleet Solution für Leasing-Gesellschaften, Flottenmanagement-Organisationen, selbstverwaltete Fuhrparks sowie sonstige gewerblich genutzten Fahrzeuge Anforderungen in sämtlichen Belangen des modernen Reifen-Managements.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Thorsten Schäfer, Geschäftsführer der Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH, freut sich über den erneutem Sie des Unternehmens bei der ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service-Studie von ServiceValue.

    Seit 2011 analysiert die Kölner ServiceValue GmbH einmal im Jahr die Kundenorientierung von überregionalen Anbietern des Reifen- und Kfz-Service. Die Ergebnisse werden in der Studie ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service veröffentlicht. Die Driver Reifen und KFZ-Technik GmbH (vormals Pneumobil GmbH) geht auch 2018 als Gesamtsieger aus der Servicestudie hervor.

  • Entwickler und Betreiber des Verbunds ist die DRIVER Handelssysteme GmbH, Breuberg, ein Unternehmen der deutschen Pirelli Gruppe.

    26 neue Partner schlossen sich in den vergangenen 18 Monaten dem DRIVER Netzwerk an. Die Kooperation unterstützt eigenen Angaben zufolge freie Anbieter von Reifen- und Kfz-Services dabei, den steigenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden. Die Geschäftsführung der verantwortlichen und zur Pirelli gehörenden Driver Handelssysteme GmbH will das Netzwerk weiter ausbauen.

  • Reinhard Klant ist neuer Product Line Manager Erdbewegung bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). Quelle: Continental AG.

    Reinhard Klant ist neuer Product Line Manager Erdbewegung bei Continental Commercial Specialty Tires (CST). 2004 wechselte er bereits ins Team von Commercial Specialty Tires und war zuletzt für die Benelux-Märkte als Key Account Manager verantwortlich.

  • Die Michelin Jubilare mit Direktor Christian Metzger (r.), Personalleiter Lothar Süß (2. v. l.), Betriebsrat Jochen Guse (3. v. l.) und ihren Vorgesetzten.

    Die Werkleitung von Michelin Bad Kreuznach hat anlässlich der diesjährigen Jubilarfeier 22 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit 40-jähriger und 25-jähriger Betriebszugehörigkeit zusammen mit ihren Partnerinnen und Partnern zu einer Abendveranstaltung in den Bonnheimer Hof nach Hackenheim eingeladen.