Echtzeitüberwachung für OTR-Flotten

Mittwoch, 9 Mai, 2018 - 17:00
Goodyear Proactive Solutions TPMS Heavy Duty für OTR-Reifen ist ab sofort verfügbar, auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seine Proactive Solutions bietet Goodyear nun auch für OTR-Flotten an. Damit reagiert der Reifenhersteller eigenen Angaben zufolge auf den digitalen Wandel im Bereich der OTR-Fahrzeuge und -Arbeitsmaschinen.

Eingeführt wurden Goodyear Proactive Solutions für Lkw-Flotten im Jahr 2016 – wir berichteten damals ausführlich. Nun liegt das digitale Betriebsmanagementsystem auch für Off-the-Road-Flotten vor. „Goodyear Proactive Solutions TPMS Heavy Duty“ ist eine datenbasierte Lösung zur Echtzeitüberwachung von Reifen. Zusammen mit den Reifen und Services von Goodyear soll sie OTR-Flotten helfen, ihre Reifenleistung zu verbessern, Ausfallzeiten von Fahrzeugen zu minimieren und die Gesamtbetriebskosten zu optimieren. Da die Reifen jederzeit den richtigen Druck haben, leisten die Maschinen bis zu 15 Prozent mehr Arbeitsstunden, versichern die Verantwortlichen. Reifenbedingte Pannen würden verhindert und damit verbundene Kosten verringert. Eine Reduzierung der Ausfälle, die auf Reifenschäden zurückzuführen sind, von bis zu 85 Prozent bezeichnet Goodyear als möglich.

Lesen Sie Details in der Juni-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Maxxis empfiehlt den VANSMART A/S-AL2 für das Flottengeschäft und für die gewerbliche Nutzung in gemäßigten Wetterregionen, wo auf den Einsatz von Winterreifen verzichtet werden kann.

    Maxxis hat vor rund einem Jahr den Ganzjahresreifen VANSMART A/S-AL2 für Llkw auf den Markt gebracht. Er ist vor allem für das Flotten- und Transportgewerbe konzipiert. Angeboten wird der Reifen von 14 bis 17 Zoll. Der Reifenhersteller vergibt in allen Dimensionen das EU-Label „A“ oder „B“ für Nasshaftung.

  • Ab 1. Februar 2019 firmiert die Meisterwerkstatt Autoservice Zivkovic in Salzgitter unter dem Namen Euromaster.

    Euromaster erweitert sein Servicenetzwerk zu Beginn des neuen Jahres um sieben Franchisebetriebe. Vertraglich vereinbart wurde mit den Einzelunternehmen jeweils eine mindestens fünfjährige Zusammenarbeit. Auch Reifen Kiefer schließt sich in 2019 dem Euromaster-Verbund an, verlässt zum 30.06.2019 die TOP SERVICE TEAM KG.

  • Der Truckstar für den Trailer.

    Die Top Service Team KG bringt mit dem Truckstar einen neuen Nutzfahrzeugreifen auf den Markt. „Egal welche Anforderungen an die Reifen gestellt werden, der Truckstar bietet Optionen für jeden Fahrzeugeinsatz“, so TEAM-Geschäftsführer Gerd Wächter.

  • Die Vermarktung von Yokohama Lkw- & OTR-Reifen in Deutschland erfolgt künftig exklusiv über Interpneu.

    Die Pneuhage Gruppe und Yokohama kündigen an, ab 2019 stärker in der Vermarktung von Nutzfahrzeugreifen für den Transport- und Flottenbereich sowie im OTR- und Industriereifenersatzgeschäft zu kooperieren. Zur entsprechenden Vertragsunterzeichnung trafen sich die Verantwortlichen am 13. November 2018 bei Interpneu in Hainichen im zentralen Lkw-Reifen-Logistikzentrum der Pneuhage Gruppe.