EDV/Online

BRV-Online-Shop geht an den Start

Auch der BRV verfügt ab sofort über einen Online-Shop. Bildquelle: BRV.

Um im digitalen Zeitalter seinen Mitgliedern auch im Internet einen zeitgemäßen Service zu bieten, verfügt nun auch der BRV über einen Online-Shop. Dort werden Infomaterialien zu den Themen Winter-, Sommer- und Ganzjahresreifen, Reifenalter, Wuchten, Reifenlabel, Reifeneinlagerung, RDKS, Radwechsel und Montage UHP/Runflat angeboten.

Rubrik: 

Tyre24: Reifengröße 205/55 R16 und Hankook-Profile am beliebtesten

Tyre24 wertete die Verkaufszahlen zwischen dem 01. März und dem 06. August 2019 aus. Bildquelle: Tyre24.

Die Analyse der verkauften Pkw-Reifen im Zeitraum vom 01. März bis zum 06. August 2019 bei der B2B-Plattform Tyre24 hat ergeben, dass Hankook die meistgekaufte Reifenmarke ist. Sowohl was die Anzahl der Bestellungen als auch die der verkauften Reifen angeht, landet Hankook jeweils vor Conti und Michelin auf Platz eins. Als beliebteste Größe im betrachteten Zeitraum erweist sich 205/55 R16.

Rubrik: 

Neue Website für CEAT Sepcialty

Die neue Website von CEAT Specialty steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Bildquelle: CEAT.

Reifenhersteller CEAT präsentiert sich ab sofort online mit einer neuen, überarbeiteten Website. Die Weiterentwicklung sei notwendig gewesen, um mit der Zeit Schritt zu halten und seinen Kunden einen besseren Service zu bieten, teilte das in Indien ansässige Unternehmen mit.

Rubrik: 



Heuver: Neue Online-Plattform mit optimiertem Bestellprozess

Der neue Heuver-Online-Shop soll den Bestellvorgang einfacher und übersichtlicher machen. Bildquelle: Heuver.

Reifengroßhändler Heuver überarbeitet seinen Online-Auftritt: Mit der neuen Online-Plattform soll der Bestellprozess vereinfacht werden, sodass dafür lediglich drei Schritte nötig sind. Außerdem wurde die Seite für den Zugriff via Smartphone oder Tablet optimiert.

Rubrik: 

B2B-Webinar: Conti-Experten beantworten Fragen

Fachleute von Conti beantworten live die Fragen von Handelskunden: Das ist die Idee hinter den B2B-Webinaren, die am 30. August beginnen. Bildquelle: Continental.

Continental bietet Handelskunden die Möglichkeit auf drei kostenfreien Webinaren noch mehr Wissen über die Forschung und Entwicklung von Reifen zu sammeln. Ab dem 30. August können mittels eines Chat-Tools Fragen an Fachleute von Continental gestellt werden, die diese dann live beantworten.

Rubrik: 

Werbas AG kooperiert mit Seminarkontor GmbH

Die Werbas AG kooperiert künftig mit der Seminarkontor GmbH. Bildquelle: Werbas AG.

Die Werbas AG hat den Beginn einer Kooperation mit der Seminarkontor GmbH aus Leinenfeld-Echterdingen bekanntgegeben. Nach eigenen Angaben reagiert die Werbas AG damit auf die große Nachfrage nach Beratung im Rahmen des Förderprogramms „go-digital“.

Rubrik: 

Speed4Trade: Schnittstelle zu Alfah Parts

Händler und Hersteller von Kfz-Originalersatzteilen können ihr Sortiment jetzt auch über den Online-Marktplatz Alfah Parts verkaufen.

Händler und Hersteller von Kfz-Originalersatzteilen können ihr Sortiment jetzt auch über den Online-Marktplatz Alfah Parts verkaufen. Der B2B-Marktplatz richtet sich speziell an Werkstätten und Autohäuser. Die Anbindung an Alfah Parts als zusätzlichen Vertriebskanal erfolgt mit der offenen Schnittstelle von Speed4Trade.

Rubrik: 

Tyre24: Anpassung des Premium-Accounts

Christian Koeper ist seit April neues Vorstandsmitglied des eCommerce Unternehmens SAITOW AG.

Im Interview mit AutoRäderReifen-Gummibereifung bestätigt Christian Koeper als neues Vorstandsmitglied des eCommerce Unternehmens SAITOW AG Anpassungen bei den Rahmenbedingungen des Premium-Accounts. In Handelskreisen hatte das Preissystem bei Tyre24 Kritik hervorgerufen.

Rubrik: 

GDHS: Neues partner.net

Mit dem optimierten partner.net ist der GDHS ein Schritt in der zukunftsorientierten Kommunikation gelungen.

Die GDHS hat ihren Premio Reifen + Autoservice-Betrieben, HMI-Partnern und Quick Reifendiscountern Ende Mai das neue partner.net vorgestellt. Bereits seit einigen Jahren nutzt die GDHS zur Kommunikation mit Partnern ein extra für sie entwickeltes Intranet. Auf dieser in Fachhandelsgruppen unterteilten Informationsplattform können sich Unternehmer und Mitarbeiter der einzelnen Betriebe über alle Neuigkeiten informieren.

Rubrik: 

Warenwirtschaft PROPAR 6 kommt zum Jahresende

Propar 6 soll zahlreiche neue Funktionen enthalten.

Die Essener Softwareschmiede ypsystems kündigt neue Leistungsmerkmale seines Flaggschiffs PROPAR an. Die Version 6 soll eine erweiterte Kundenverwaltung beinhalten. Damit kann laut Unternehmensangaben der Reifenhändler vor Ort noch stärker in der Beratung der Kunden unterstützt werden, die kaufmännische Administration vereinfache und beschleunige sich.

Rubrik: 

Seiten