EDV/Online

Z Tyre entwickelt B2C Webseite

Z Tyre launcht eine B2C Webseite für deutsche Autofahrer.

Nach dem Start des „Flat Rate“-Händler-Programms, entwickelt Z Tyre nun eine B2C Webseite, die speziell für den deutschen Markt gedacht ist. Mit der Einführung des Sommer- und Winterreifenprogramms soll die diesjährige Einführung der Z 4Seasons Ganzjahres-Reihe das Engagement der Marke für Deutschland verstärken und den Anforderungen der Autofahrer hierzulande gerecht werden.

Rubrik: 

GETTYGO mit Walter Holdinger bei Mille Miglia

Mit zwei Westfalia-Campern ist  Steffen Fritz von GETTYGO zur Mille Miglia gereist.

Die Macher der Plattform GETTYGO machten sich anlässlich des 90. Jubiläums der Mille Miglia mit ihrer T1-Flotte an den Gardasee auf. Die Mille Miglia wird vielfach als die Mutter der Tourenwagenrennen bezeichnet. In diesem Jahr waren 440 Autos von 82 verschiedenen Herstellern aus fünf Kontinenten gemeldet.

Rubrik: 

KUMAVISION steigert Umsatz um 12 Prozent

Die KUMAVISION AG hat eigenen Angaben zufolge ihr Geschäftsjahr 2016 erfolgreich abgeschlossen. Das angestrebte Wachstum von zehn Prozent wurde übertroffen: Der Umsatz steigerte sich um zwölf Prozent und lag final bei 48 Millionen Euro (Vorjahr 42,8 Millionen). Das Ergebnis vor Steuern entwickelte sich entsprechend, der Ebit betrug 5,2 Prozent.

Rubrik: 



Michael Saitow fordert Mitarbeiter beim B2Run heraus

Unter dem Motto “Schlag den Chef” bekommen alle teilnehmenden Mitarbeiter, die die Laufstrecke schneller als der Chef schaffen, einen Tag Sonderurlaub.

Am 18. Mai findet die 10. Auflage des B2Run in Kaiserslautern statt. Für die 300 Mitarbeiter des IT-Unternehmens SAITOW AG stellt die fünf Kilometer Laufstrecke durch die Innenstadt in diesem Jahr ein besonderes Ereignis dar - Michael Saitow, CEO und Gründer der SAITOW AG, hat seine Mitarbeiter herausgefordert: Unter dem Motto “Schlag den Chef” bekommen alle teilnehmenden Mitarbeiter, die die Laufstrecke schneller als der Chef schaffen, einen Tag Sonderurlaub.

Rubrik: 

Werbas AG kooperiert mit Werkstars.de

Über Werkstars.de können Werkstatttermine online gebucht werden.

Im Bereich der Onlinevereinbarung von Werkstattterminen kooperiert die Werbas AG mit dem Portal werkstars.de. Die ersten drei Buchungen auf werkstars.de sind für Werbas-Kunden kostenlos. Mit werkstars.de können Servicebetriebe Online-Termine zu Festpreisen auf ihrer Webseite anbieten.

Rubrik: 

Digitale Allianz zwischen Hess Gruppe und autobutler.de

Im Zuge der Erweiterung ihrer digitalen Präsenz hat die Hess Gruppe ein Abkommen unterzeichnet, mit dem die Easy Auto Service Partnerbetriebe sowie alle MOTOO-Werkstätten Zutritt zum autobutler.de-Portal erhalten.

Im Zuge der Erweiterung ihrer digitalen Präsenz hat die Hess Gruppe ein Abkommen unterzeichnet, mit dem die Easy Auto Service Partnerbetriebe sowie alle MOTOO-Werkstätten Zutritt zum autobutler.de-Portal erhalten. Im digitalen Werkstattportal kann die Hess Gruppe auf diesem Wege Serviceangebote anbieten.

Rubrik: 

Tyre100 erweitert Suchfilter

Im 1. Quartal 2017 hat die Camodo Automotive AG in den Tyre100 Portalen einige Neuerungen eingefügt.

Im 1. Quartal 2017 hat die Camodo Automotive AG in den Tyre100 Portalen neue Funktionen integriert. Beispielsweise wurde in die Reifensuche ein neuer Filter eingebaut, der die Suche nach Motorrad– und Lkw Reifen präzisiert. Die Kunden können jetzt bei Motorradreifen nach Vorder- und Hinterrad und bei Lkw-Reifen nach Lenk- und Antriebsachse filtern.

Rubrik: 

kfzteile24 vereint eBay-Handelsaktivitäten in Speed4Trade CONNECT

kfzteile24 verschickt tausende Pakete täglich und nutzt dabei eBay als Verkaufsplattform.

Kfzteile24 verschickt eigenen Angaben zufolge rund 10.000 Pakete mit Autoteilen, Werkzeugen und Pflegemitteln pro Tag. Das Unternehmen steuert und verkauft sein Autoteile-Sortiment über Marktplätze und Online-Plattformen. Wichtiger Bestandteil der Online-Strategie sei eBay. Seine eBay-Handelsaktivitäten vereint kfzteile24 in Speed4Trade CONNECT. Die skalierbare eCommerce-Software wurde in die vorhandene IT-Systemlandschaft integriert und soll für einen schnellen Versand sorgen.

Rubrik: 

Komplettrad-Webshop von Alcar ab sofort verfügbar

Mit dem Kompletträder Portal von Alcar können über die jeweiligen Webseiten Kompletträder bestellt werden.

Die Alcar Deutschland GmbH bietet ab sofort ihren Kunden einen kostenlosen Komplettrad-Webshop an. Die Kunden können ein eigenes Design auswählen und somit ihre Farben und Logos verwenden. Das Portal zeigt sich in einem modernen Layout und führt die Komplettradpreise in Echtzeit auf.

Rubrik: 

Dr. Kurt Gribl besucht BMF GmbH

(v.l.) Wolfgang Brender, Dr. Kurt Gribl, Eva Weber und Stefan Klein.

Mit drei Auszeichnungen wurde die BMF GmbH im Jahr 2016 bedacht: Das Augsburger Unternehmen zählte zu den „Wachstumschampions 2016“, Produkt ProVis4 erhiehlt die Auszeichnung „Best of 2016“ und das Unternehmen schaffte es, sich einen Platz in Deutschlands Innovationselite "TOP 100" zu sichern. Der Augsburger Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl und Bürgermeisterin Eva Weber nahmen dies zum Anlass, das Softwareunternehmen zu besuchen.

Rubrik: 

Seiten