EDV/Online

Kaguma implementiert Reiter „EU-Reifenlabel“

Auch die Macher der Reifen- und Service-Plattform Kaguma haben rechtzeitig zum Stichtag 01.11.2012 die Anforderungen für das EU-Reifenlabel umgesetzt.

Auch die Macher der Reifen- und Service-Plattform Kaguma haben rechtzeitig zum Stichtag 01.11.2012 die Anforderungen für das EU-Reifenlabel umgesetzt. Hierfür wurde auf der Internetseite www.kaguma.com ein eigener Reiter „EU-Reifenlabel“ implementiert. Dieser informiert Kunden über die EU-Verordnung Nr. 1222/2009. Nach Aussage der Verantwortlichen wurde dem Service-Gedanken entsprechend viel Wert auf eine übersichtliche Darstellung der Reifenlabeldaten gelegt. Der Kunde erhalte alle wichtigen Informationen auf einen Blick. Die drei Reifenlabel-Kategorien Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und externes Abrollgeräusch werden mit Hilfe grafischer Symbole erläutert. In der jeweiligen Artikelansicht kann das vom Hersteller definierte Reifenlabel in verschiedenen Formaten ausgedruckt und abgespeichert werden.

Rubrik: 

reifen-vor-ort.de mit Rekord an Winterreifenbestellungen

Die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine www.reifenvor-ort.de der Tyre24 GmbH ist eigenen Angaben zufolge mit einem neuen Rekord an Reifenbestellungen in die Winterreifensaison gestartet.

Die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine www.reifenvor-ort.de der Tyre24 GmbH aus Kaiserslautern ist eigenen Angaben zufolge mit einem neuen Rekord an Reifenbestellungen in die Winterreifensaison gestartet. Mit einem Zuwachs an Bestellungen von 20 Prozent im Vergleich zum Oktober 2011 sei im Oktober 2012 eine neue Bestmarke gesetzt worden. Laut Unternehmensangaben beträgt das Umsatzplus in diesem Jahr 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Rubrik: 

Neue mobile Ad-Technologie für Continental

Das Mediabrands Ansible-Team setzt ein Rich-Media Werbeformat für mobile Endgeräte für den Reifenhersteller Continental um. Eine sichere Straßenlage zum Wintereinbruch gewährleistet Continental eigenen Angaben zufolge mit der neuen mobilen Ad-Technologie. Es handelt sich hierbei um das "YOC Ad Plus", mit dem Unternehmen ihre eigene Markenwelt gestalten können. Im Fall des Reifenherstellers beinhalte diese Welt Informationen rund um die Sicherheit durch den richtigen Reifen. Zudem kommen Social-Elemente innerhalb des Werbemittels zum Einsatz.

Rubrik: 



Es labelt auch bei Tyre100

Mit der Einführung des EU-Reifenlabels hat auch die Camodo AG die Tyre100-Plattformen sowie die kostenlosen Tools mit entsprechenden Funktionalitäten zur Reifenkennzeichnung ausgestattet.

Mit der Einführung des EU-Reifenlabels hat auch die Camodo AG die Tyre100-Plattformen sowie die kostenlosen Tools mit entsprechenden Funktionalitäten zur Reifenkennzeichnung ausgestattet. Über die Reifensuche können die Tyre100-Nutzer die den Profilen zugewiesenen Labeldaten einsehen. Der Produktfilter ermöglicht es, Reifen in einem vom Anwender festgelegten Bereich und Labelkriterium zu suchen. Die jeweiligen Daten können direkt als PDF-Dokument heruntergeladen und ausgedruckt werden. Integriert wurden die Labeldaten auch in das kostenlose B2C-Tool.

Rubrik: 

Jahr-Holding ist neuer Tirendo-Investor

Dr. Martin Kern will Tirendo zu einem der der führenden Player im Online-Reifenfachhandel in Europa aufbauen.

Die Hamburger Verlegerfamilie Jahr steigt als Investor beim Reifenportal Tirendo ein. Laut den Tirendo-Verantwortlichen wurde der Prozess von der Investment Bank Altium Capital Ltd. begleitet. Die Macher der Reifenplattform wollen eigenen Angaben zufolge den Internethandel mit Reifen für den Massenmarkt öffnen. Die bisherigen Investoren European Media Holding (EMH) aus München und Project A Ventures aus Berlin ergänzen sich durch ihre unterschiedlichen Profile bereits in der operativen Unterstützung des Start-ups, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

Rubrik: 

Tyre24 integriert Reifenlabel auf allen Plattformen

Auf der Detailseite ist das Label als Bild visualisiert.

Die Tyre24 GmbH hat die einheitliche Kennzeichnungspflicht für Kraftfahrzeugreifen (EU-Reifenlabel) auf all ihren Plattformen in Europa implementiert. “Mit der Einführung des Reifenlabels auf unseren einzelnen Plattformen wollen wir unseren Kunden nicht nur die geforderte Rechtssicherheit bieten, sondern einen echten Mehrwert für sie schaffen. Aus diesem Grund wurde das Reifenlabel optimal in den Bestellprozess integriert, um eine bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten”, so Michael Saitow, geschäftsführender Gesellschafter der Tyre24 GmbH. Bereits auf der Übersichtseite der europaweiten B2B-Plattformen Tyre24 und der Endkundenplattform www.reifen-vor-ort.de ist das Reifenlabel als Text an die jeweilige Reifenbezeichnung angehängt.

Rubrik: 

Finale Phase des Kaguma-Gewinnspiels

Haweka und Kaguma hatten kürzlich eine gemeinsame Gewinnspiel-Aktion auf den Weg gebracht - diese tritt nun in die finale Phase ein. Noch bis zum 31. Oktober können sich Branchenteilnehmer beteiligen und eine Haweka 360 HP Reifenwaschmaschine gewinnen. Erforderlich hierfür ist nach der Anmeldung unter www.kaguma.com die Beantwortung von 5 Fragen.

Rubrik: 

Kumho Tyres startet neue Reifenlabel Microsite

Kumho Tyres hat neue Reifenlabel Microsite gestartet.

Kumho Tyres hat seine neue Microsite www.kumho-eu-tyre-label.eu gelauncht. Der User findet dort Informationen zu der neuen Reifenkennzeichnungsverordnung EU/1222/2009, die ab dem 1. November 2012 gültig ist. Mit Hilfe des interaktiven „Reifenmanagers“ kann der Händler entweder über die jeweiligen Schlüsselnummern des Fahrzeuges oder über die direkte Herstellersuche sämtliche Kumho Reifen mit den entsprechenden EU-Reifenlabeln finden, unterteilt in Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen sowie Serienbereifung und Umrüstgrößen.

Rubrik: 

Reifenpreisvergleichsportal Reifen2GO gestartet

Reifen2go ist online.

Mit Reifen2GO steht ab sofort ein neues Preisvergleichsportal zur Verfügung. Die Plattform soll Endverbrauchern einen schnellen und deutschlandweiten Preisvergleich der Online-Reifenhändler und ihrer angebotenen Produkte ermöglichen. Nach Aussage der Betreiber dient das Angebot Händlern und Herstellern als virtueller Marktplatz, in dem sie ihre Preise und spezielle Angebote platzieren können.

Rubrik: 

EU-Reifenlabel in TyreSystem integriert

Das EU-Reifenlabel ist ab sofort in TyreSystem integriert.

Ab sofort ist die neue Reifenlabelfunktion im Online-Reifenportal TyreSystem freigestaltet – kurz vor Inkrafttreten des EU-Reifenlabels zum 01. November. Das Reifenlabel gliedert sich in einer neuen Spalte der Suchergebnisseite ein und wird tabellarisch in der Form BA 70 dargestellt. „Mit dieser Form bleibt unsere Suchergebnisseite übersichtlich und klar strukturiert”, so TyreSystem Geschäftsführer Simon Reichenecker. Nähere Informationen bekommt man mit einem Tooltip oder einem Klick auf das Reifenlabel. Dieses ist als PDF-Datei oder PNG-Datei verfügbar und kann direkt heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Rubrik: 

Seiten