EDV/Online

Kaguma-Verantwortliche kündigen Einlagerungs-Tool an

Auf der REIFEN 2012 wollen die Macher der Plattform Kaguma ein neues Einlagerungs-Tool vorstellen. Dieses wurde laut Unternehmensinformationen unter den Prämissen entwickelt, die Marke langfristig und nachhaltig von seinen direkten Wettbewerben abzuheben. Das Tool soll Nutzern die Möglichkeit bieten, dem Endkunden einen professionellen Service ohne Zusatzkosten für teure Software oder Programmierung anzubieten. "Die Positionierung als Reifen- und Service-Plattform beinhaltet auch das Wort SERVICE mit Leben zu erfüllen und Service Prozesse für den Kunden zu etablieren und nach seinen Bedürfnissen anzupassen", so Geschäftsführer Marco Schulz. Die 4 Service-Tools Quickstarter, Angebots-Tool, Verkaufsraum und das Einlagerungs-Tool seien ein wesentlicher Bestandteil der Service-Philosophie und würden entsprechend den Kundenbedürfnissen optimiert und stetig weiterentwickelt.

Rubrik: 

Heuver erweitert seine digitalen Möglichkeiten

Heuver will mit zusätzlichen Länderdomains für Deutschland, Frankreich und die Niederlande und einem neuen Webshop seine digitalen Möglichkeiten ausbauen. "Unsere Kunden profitieren sofort von den individuellen Länderseiten und allen anderen Anpassungen, die die Anwendung vereinfachen", erläutert Geschäftsführer Bertus Heuver. "Hinzu kommt, dass auf der Startseite die so genannten 'Tyredeals' angezeigt werden. Tyredeals sind Sonderangebote, mit denen wir unseren Kunden ab einer bestimmten Bestellmenge zusätzliche Preisvorteile bieten." In den vergangenen Jahren zählte die Webseite von Heuver laut den Unternehmensverantwortlichen immer mehr Besucher.

Rubrik: 

Umrüstberatungssystem COKIS plus verfügbar

Der Umrüstratgeber COKIS ist in neuer Version mit dem Zusatz "plus" ab sofort verfügbar. Durch die Verwendung von Bildern mit Herstellerfarben sollen sich Auto und Felgen noch besser aufeinander anpassen lassen. Die neu gestaltete Menüführung entspricht laut den Conti-Verantwortlichen den neuesten Anforderungen und erweiterte Administrationsmöglichkeiten sollen mehr Individualität ermöglichen. COKIS plus steht seit dem 10. April zur Verfügung, bis Ende dieses Monats kann allerdings mit dem alten System weiter gearbeitet werden. Ab Mai wird dann komplett auf die neue Version umgestellt.

Rubrik: 



Tyre24 feiert 10-Jahriges Jubilaum in Essen

Die Tyre24 Unternehmensgruppe ist auf der REIFEN in Essen mit einem 120 Quadratmeter großen Stand in Halle 3 (Standnr. 242) vertreten. Der diesjahrige Auftritt auf der Leitmesse der Branche ist für Tyre24 mit einem Jubilaum verbunden: nach der Unternehmensgrundung vor 10 Jahren wurde mit dem ersten Messeauftritt auf der REIFEN 2002 der Grundstein fur die Erfolgsgeschichte des Unternehmens gelegt. Auf der REIFEN 2002 prasentierte das junge Unternehmen der Zielgruppe erstmals seine B2B-Onlineplattform für den Reifenhandel. Die diesjährige Ausgabe der Messe möchte das Unternehmen nun nutzen, um gemeinsam mit Kunden und Geschaftspartnern das 10-jährige Jubilaum zu feiern und sich für ihre Treue zu bedanken.

Rubrik: 

cormeta zeigt sich auf der REIFEN in Essen

Die cormeta ag, SAP-Channel-Partner und Experte für den technischen (Groß-)Handel, Reifen und Reifenhandel, wird auf der Messe REIFEN 2012 in Essen (5. bis 8. Juni 2012) neueste Entwicklungen rund um ihre Branchenlösung Tradesprint präsentieren. Einen weiteren Schwerpunkt setzt cormeta mit SAP HANA und zeigt auf, welche Bedeutung und Vorteile die In-Memory-Technologie auch für mittelständische Unternehmen haben kann. Das Wissen um das Alltagsgeschäft und seiner Vorgänge im technischen (Groß-)Handel unter anderem mit Reifen hat cormeta in die Lösung Tradesprint gegossen, die auf SAP Business All-in-One basiert. Das cormeta-Entwicklungsteam hat einige aktuelle Verbesserungen an der Lösung vorgenommen.

Rubrik: 

Aufsichtsrat der Delticom AG beruft neue Vorstandsmitglieder

Der Aufsichtsrat der Delticom AG hat in seiner gestrigen Sitzung zwei weitere Vorstandsmitglieder bestellt. Frau Susann Dörsel-Müller (37) übernimmt ab sofort im Vorstand die Verantwortung für die Operation-Center und Customer Relations. Sascha Jürgensen (44) wird zukünftig das Vorstandsressort Logistik verantworten. Beide leiten die jeweiligen Bereiche im Tagesgeschäft bereits seit mehreren Jahren und berichteten in dieser Funktion bislang direkt an den Vorstand.

Rubrik: 

BRV-Fördermitgliedschaft der allportal GmbH

Die allportal GmbH – Betreiber der b2b-Reifenhandelsportale rfh-boerse.de und reifen-jetzt.com – teilt mit, dass sie seit Anfang 2011 Fördermitglied im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) ist.

Rubrik: 

Der etwas andere Räderkonfigurator

Die allportal GmbH hat die von ihr unter der Adresse www.rfh-boerse.de betriebenen B2B-Reifenhandelsplattform um einen Räderkonfigurator erweitert. Dieser basiert auf einer Lösung der BMF GmbH. Die Besonderheit des Räderkonfigurators erschließt sich bereits der Eingabe der Schlüsselnummer, die den Benutzer direkt zum gewünschten Fahrzeug leitet.

Rubrik: 

RS Exclusiv setzt auf Live-Order der rfh-boerse.de

RS Exclusiv setzt als erster Großhändler auf die neue Technik Live-Order bei der rfh-boerse.de. Mit diesem Verfahren wird noch vor der Reifenbestellung in Echtzeit die Verfügbarkeit bei RS Exclusiv überprüft. Sind genügend Reifen im Lager, wird die Bestellung direkt ausgeführt. Anderenfalls sieht der Kaufinteressent sofort, dass der Artikel ausverkauft ist.

Rubrik: 

rfh-boerse mit neuem Bestelltool

Ausverkaufte Ware und Stornierungen von Bestellungen sorgten in dieser Wintersaison für besonders viel Ärger im Reifenhandel. Die Hamelner Betreiber der rfh-boerse wollen mir ihrem Bestelltool "Live-Order" Abhilfe schaffen. Das Verfahren ist an das ad-hoc EDI Verfahren angelehnt. Nach Angabe der Verantwortlichen funktioniere nach diesem Prinzip die Bestellung aus der Warenwirtschaft heraus direkt bei der Industrie.

Rubrik: 

Seiten