EDV/Online

Wenzel Industrie mit neuem Onlineshop

Der neue Onlineshop von Wenzel Industrie steht zur Verfügung.

Der Industriereifenspezialist Wenzel Industrie mit Sitz in Lilienthal hat seit dem 01.04.2018 seinen neuen Onlineshop live geschaltet. In Sachen Onlineshop für das Industriestapler-Segment sieht sich Wenzel Industrie eigenen Worten zufolge als Vorreiter.

Rubrik: 

GETTYGO sucht erneut "Werkstatt-Helden"

Ab sofort gilt jeder bestellte Artikel über GETTYGO wieder als ein Los für die Gewinnspielwochen.

GETTYGO sucht in der Umrüstzeit die "Werkstatt-Helden". Nach dem Erfolg der Aktion im Wintergeschäft 2017 haben sich die Verantwortlichen in Bruchsal für die Fortführung des Team-Player-Gewinnspiels entschieden. „Wir verstehen uns als Partner im Reifengeschäft. Dafür sind unsere Plattform und unser Service als Unterstützung für Autohäuser und Werkstätten konzipiert, was auch gerne genutzt und angenommen wird. Wir möchten unsere Kunden aber auch an unserem erfolgreichen Geschäft teilhaben lassen und ihnen etwas zurückgeben“, erklärt GETTYGO-Geschäftsführer Steffen Fritz.

Rubrik: 

Yokohama launcht neuen B2B-Webshop

Die Startseite des neuen Yokohama B2B-Webshops.

Yokohama hat einen komplett neuen B2B-Webshop entwickelt, der seit dem 1. April 2018 über die Homepage yokohama.de erreichbar ist. Mit seinem Responsive Design ist der Webshop auf digitale Endgeräte zugeschnitten und passt sich in der Darstellung automatisch den technischen Gegebenheiten an. Verfügbarkeit und Bestände der jeweiligen Pneus können so jederzeit und überall überprüft werden.

Rubrik: 



Gettygo vereinfacht Suche nach Mischbereifung

Der Smart fährt auf Mischbereifung. Gettygo hat die Suche nach passenden Reifen vereinfacht.

Der Smart gilt als das meistgefahrene Auto mit Mischbereifung. Welche Pneus kommen für vorne in Frage und mit welchen harmonieren diese auf der Hinterachse? Gettygo hat sich dem Thema Mischbereifung angenommen und die Suche weiter verbessert.

Rubrik: 

Camodo verzeichnet Zulauf in Tyre100 Portalen

Die Camodo AG verzeichnet seit Jahresbeginn einen Zulauf in den Tyre100 Portalen und hat Mathias Born zum Director of Sales ernannt.

Die Camodo AG vermeldet einige Neuigkeiten seit Jahresbeginn. So habe es in den ersten drei Monaten einen großen Zulauf in den Tyre100 Portalen gegeben. Bereits über 1.000 Neukunden haben sich von Januar bis März 2018 europaweit registriert. Damit ist die Anzahl der Kundenregistrierungen europaweit insgesamt auf über 94.000 gestiegen.

Rubrik: 

Vergleichsangebote bei GETTYGO

GETTYGO ermöglicht Vergleichsangebote.

Das B2B-Portal GETTYGO erweitert sein Angebot: Ab sofort ist es möglich, ein Vergleichsangebot mit mehreren Artikeln inklusive eigener Dienstleistungen zu erstellen. Diese Angebote bleiben in jedem Fall im Shop gespeichert. Ist eine Kaufentscheidung seitens des Kunden gefallen, kann das entsprechende Angebot aufgerufen werden.

Rubrik: 

Delticom steigert Umsatz

Delticom erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 667,7 Mio. €.

Delticom erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 667,7 Mio. €, ein Anstieg um 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 606,6 Mio. €. Damit erzielt die Gesellschaft den höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte. Das EBITDA verringerte sich im Berichtszeitraum von 15,1 Mio. € auf 9,3 Mio. €. Der deutliche Rückgang um 38,4 Prozent geht im Wesentlichen mit dem in 2017 verstärkt verfolgten Ansatz zur Gewinnung von Marktanteilen im europäischen Reifenhandel einher.

Rubrik: 

Datenbasis für Reifen- und Felgenkonfigurator

(v.l.) Christian Bergmann und Jochen-Freier sind sich sicher, mit Speed4Trade den passenden Integrations- und Kooperationspartner gefunden zu haben.

jfnetwork liefert künftig Logik und Datenbasis für den Reifen- und Felgenkonfigurator Speed4Trade WHEEL. Zum Einsatz kommen kann der Komplettradkonfigurator auf Handelsplattformen wie B2C-/B2B-Shops, Online-Marktplätzen, als mobile Applikation oder in POS-Beratungssystemen in Autohaus, Werkstatt oder Filiale.

Rubrik: 

Mehr Service durch GobD Konformität

GDI Software präsentiert weitere Radius-Updates.

Mit der neuen Version der Reifenhandels-ERP-Lösung Radius liefert GDI Software eigenen Angaben zufolge mehr Bedienkomfort und Rechtssicherheit durch GobD Konformität. Besonderes Feature des Warenwirtschafts-Systems inklusive Auftragsbearbeitung und CRM sei der neue vollintegrierte Online-Terminplaner.

Rubrik: 

GETTYGO: Suchfunktion erweitert

Steffen Fritz nennt Sortiment, Service und Funktionalität die drei Säulen von GETTYGO.

GETTYGO hat die Suchfunktion erweitert. „Wir bieten mittlerweile nicht nur ein Sortiment von über 20 Millionen Artikeln an, von Reifen, Rädern, Kompletträdern bis zu Kfz-Teilen, wir haben diese Artikeldaten auch sauber erfasst. Darum haben wir nun mit dem globalen Suchfeld für den Nutzer eine weitere Option geschaffen, wie er schnellstmöglich zu seiner Information kommt“, erklärt Steffen Fritz, Geschäftsführer von GETTYGO.

Rubrik: 

Seiten