"Ehrenplakette" für Saitow AG

Freitag, 3 November, 2017 - 10:45
Mit Freude nahm Michael Saitow, Gründer und CEO der SAITOW AG, die Ehrung entgegen.

Die Saitow AG hat beim Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes 2017“ der Oskar-Patzelt-Stiftung die Auszeichnung “Ehrenplakette” erhalten. Nach dem Gewinn des Awards 2015 für die Wettbewerbsregion Rheinland-Pfalz/Saarland wurde das Unternehmen aus Kaiserslautern in diesem Jahr mit der bundesweiten “Ehrenplakette”ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand im Rahmen einer Gala vor über 500 geladenen Gästen im Maritim-Hotel in Berlin statt.

“Hinter all dem Erfolg steht die Leistung eines ganzen Teams. Ohne die tollen Leistungen aller Mitarbeiter würde ich hier nicht stehen“, so Michael Saitow. Unter den 5.000 bundesweit nominierten mittelständischen Unternehmen hat sich das IT-Unternehmen aus Kaiserslautern in diesem Jahr bundesweit durchgesetzt. Die Saitow AG erhielt die Ehrenplakette für ihre Innovationskraft, das außerordentliche unternehmerische Wachstum, die Weiterentwicklung sowie für die starken unternehmerischen Werte und das soziale Engagement seit dem Gewinn des Großen Preises des Mittelstandes für die Region Rheinland Pfalz/Saarland.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Sechs Ausbildungsabsolventen starten jetzt ihre berufliche Karriere bei der Saitow AG.

    Seit vielen Jahren bildet die Saitow AG aus Kaiserslautern mit dem Ziel aus, neue Positionen insbesondere mit qualifizierten und engagierten Nachwuchskräften aus den eigenen Reihen zu besetzen. Wie es seitens des Unternehmens nun heißt, war das Ausbildungskonzept auch in diesem Jahr wieder sehr erfolgreich.

  • Die Reifenhändler-Preis-Suchmaschine bietet ihren Nutzern jetzt auch eine Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen an.

    Das Portal Reifen-vor-Ort.de integriert eine Bewertungsfunktion für Reifen und Felgen. Kunden können die Meinung zu den erworbenen Reifen oder Felgen anhand eines Fünf-Sterne-Bewertungssystems ausdrücken. Neben der Beurteilung der gekauften Produkte bietet die Plattform noch weitere Bewertungsmöglichkeiten an: Nutzer können das Angebot seit anderthalb Jahren auf der externen Bewertungs-Community Trustpilot bewerten. Reifen-vor-Ort nutzt diese Kundenbewertungen, um insbesondere bei Neukunden Vertrauen aufzubauen.

  • Der Großhändler Amring ist verkauft.

    Die Pon Reifen Gruppe/Tyre Group hat das schwedische Großhandelsunternehmen Amring, mit Sitz in Göteborg, verkauft. Die niederländische Pon Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Almere. Ein Schwerpunkt liegt unter anderem im Automotive Segment. Zur Pon-Gruppe gehören unter anderem der Reifengroßhändler Summa Tyre, die Continental Banden Gruppe, Euro-Tyre aus Venlo und Reifen Gundlach aus Raubach.

  • R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude gehört nun zum Euromaster-Verbund.

    Euromaster erweitert sein Netzwerk an Franchisepartner in Norddeutschland: R.S.E. Reparatur Service Ehm in Kayhude, die Hermann Bunte Auto-Elektrik GmbH aus Papenburg und Mülot Autotechnik Reifen GmbH & Co. KG aus Lübz in Mecklenburg-Vorpommern laufen nun unter der Euromaster-Flagge.