Emanzipation vom Image einer reinen Winterreifenmarke

Montag, 4 Juni, 2018 - 11:45
Public Relations Managerin Zuzana Michalová und Sven Dittmann präsentieren den neuen Nokian WR SUV 4, der speziell für SUV-Fahrer in Mitteleuropa entwickelt wurde.

Mit neuem Markenauftritt und den Nokian Tyres Dealer Services präsentiert sich Nokian Tyres auf der THE TIRE COLOGNE in frischem Gewand. Die Wachstumsstrategie lässt sich auch an den Plänen für ein neues Testgelände in Spanien ablesen. Das Unternehmen will seinem Image einer reinen Winterreifen-Marke eine neue Facette hinzufügen.

Die Neuausrichtung der Marke soll das Geschäft vor allem in den Wachstumsmärkten Nordamerika und Mitteleuropa fördern. Nokian will auch außerhalb des traditionellen Winterreifenmarktes wachsen.

Lesen Sie Details im Messespezial der Juni-Ausgabe.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • ADK-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Schmidt sagt: „Das Gesamtpaket macht die Branche für Fachkräfte attraktiver.“

    Der Arbeitgeberverband der Deutschen Kautschukindustrie (ADK) hat sich heute in der zweiten Verhandlungsrunde mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) auf einen neuen Tarifvertrag für die 35.000 Beschäftigten der Branche geeinigt. Der Tarifvertrag sieht eine schrittweise Tariflohnsteigerung um 2,4 Prozent zum 01. Juni 2018, um 2,6 Prozent zum 01. April 2019 und um 1,6 Prozent zum 01. Januar 2020 über eine Laufzeit von insgesamt 24 Monaten vor.

  • Goodyear schneidet gewöhnlich in Ganzjahresreifentests gut ab: Hier gewinnt der Vector 4Seasons SUV Gen-2.

    „Ganzjahresreifen haben ein erstaunliches Niveau erreicht“, stellen die Testredakteure von AutoBild Allrad in ihrem aktuellen Ganzjahresreifentest (5/2018) fest. Doch nach wie vor sind sie eher als Kompromiss zu einem reinen Winter- und einem reinen Sommerreifen zu sehen – AutoBild Allrad hatte jeweils einen reinen Sommer- und Winterreifen mit getestet, um die Performance der All-Season-Pneus besser einordnen zu können. Große Überraschungen liefert das Testergebnis nicht.

  • Dunlop präsentiert den Cross-Spezialisten Geomax MX33.

    Dunlop nutzt die MXGP als Test- und Entwicklungsfeld für neue Technologien. Erneut haben Entwicklungen aus dem Spitzen-Motocross ihren Weg in die Serie gefunden: Mit Übertragung mehrerer Technologien auf den neuen MX33 weitet Dunlop das Einsatzfeld gegenüber dem Vorgänger MX3S deutlich aus.

  • Mit dem Kenda Kenetica 4S bedient der Reifenhersteller das wachsende Segment der Ganzjahresreifen.

    Der taiwanesische Reifenhersteller Kenda wirbt auf der The Tire Cologne mit neuem Slogan, erweitertem Produktsortiment und seinem ersten Ganzjahresreifen. Mit dem neuen Slogan „Designed to Perform“ will das Unternehmen seinen neuen Schwerpunkt auf die Qualität und Vielfalt der speziell für den europäischen Markt entwickelten Produkte legen.