Enduro.de erkennt hohe Qualitätsdichte im "Extrem"-Test

Donnerstag, 18 Januar, 2018 - 10:15
Die beste Bewertung erhält der Metzeler 6Days Extreme.

Insgesamt acht Reifenpaare hat das Onlinemagazins Enduro.de auf unterschiedlichem Terrain bezüglich ihrer Fahreigenschaften und ihres Handlings bewertet. Die beste Bewertung erhält der Metzeler 6Days Extreme. Keine Reifenkombination wird schlechter als "gut" bewertet.

Die Plätze auf dem Podium gehen an die "sehr guten" Metzeler 6Days Extreme, die Kombination Mefo 15 Enduro Master/F99 ISDE Master Extreme Pro und Mitas C19 Super Light/ EF07 SuperSoft Extreme. Die Maxxis-Profile MAXXCROSS IT M7304 und MAXXENDURO/PRO M7314K Soft erhalten als ebenfalls das Gesamturteil „sehr gut“. Das ursprüngliche Reifenprofil von Maxxis verbaut KTM in der Erstausrüstung seiner EXC-Serie. Die Testfahrer absolvierten Einheiten auf felsigem Untergrund, losem Geröll und Hartboden. Auch die Profile XGrip Super Enduro Fsoft, Shinko 216 MX FatTyre sowie Gibson Supersoft/Soft Tech 9.1 werden von Enduro.de als "gut" beurteilt. Es darf darüber nachgedacht werden, wie aussagekräftig ein Test ist, in dem eine derart hohe Qualitätsdichte festgestellt wird, beinahe keine eklatanten Defizite erkannt werden. Zumindest das seitliche Wegknicken auf felsigem Untergrund und auf Hartboden wird bei einigen "gut" bewerteten Profilen erkannt.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die neue dreistufige Goodyear-Reifenserie: SuperSport, SuperSport R und SuperSport RS.

    Goodyear launcht eine neue UUHP-Range: Sie besteht aus dem Eagle F1 SuperSport, dem SuperSport R und dem SuperSport RS. Zwischen Februar und November 2019 werden die Profile nacheinander in den Markt gebracht.

  • Dunlop hat ein umfangreiches Testprogramm für neue Rennreifen abgeschlossen.

    Dunlop hat auf dem Autodromo Internacional Algarve mit neuen Rennreifen zahlreiche Testeinheiten absolviert. Die Reifen kommen in der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring zum Einsatz.

  • Der Aeolus NEO Winter D ist ab sofort über Heuver orderbar.

    Aeolus erweitert seine NEO-Serie um die beiden Winterreifen NEO Winter S und NEO Winter D. Zunächst kommen die Größen 295/80R22.5, 315/70R22.5 und 385/65R22.5 auf den Markt. Sie sind ab sofort beim Exklusivimporteur Heuver erhältlich.

  • Hacobau bietet verschiedene Systeme zur Reifeneinlagerung an.

    Die Reifenregale von Hacobau Hallen und Containersysteme GmbH wurden speziell zur schonenden Reifeneinlagerung entwickelt. Durch das spezielle Traversenprofil werden Druckstellen vermieden, die bei herkömmlichen Reifenregalen durch Kanten entstehen können.