Essen Motor Show 2019: Erste Aussteller stehen fest

Dienstag, 2 April, 2019 - 14:15
Die Essen Motor Show 2019 findet vom 30. November bis zum 8. Dezember statt. Bildquelle: Essen Motor Show.

Die Vorbereitungen für die kommende Essen Motor Show vom 30. November bis 8. Dezember (Preview Day: 29. November) laufen. Bereits jetzt haben sich zahlreiche Aussteller für das PS-Festival in der Messe Essen ihre Standflächen gesichert.

„Wir freuen uns über das frühzeitige Interesse der Aussteller an der Essen Motor Show. Das ist in diesen Zeiten nicht selbstverständlich und bestärkt uns umso mehr in unserer Ausrichtung als erlebnisorientiertes PS-Festival statt klassischer Messe“, erklärt Ralf Sawatzki, Projektleiter der Essen Motor Show. Einen regelrechten Boom verzeichnen die Messemacher in den Hallen für Tuning und Lifestyle. Allein Halle 6 beheimatet viele bekannte Szenenamen, darunter Air Lift Performance, Arlows, Momo sowie die Modelabel Camber, How Deep? und Sourkrauts. Neben Halle 6 widmen sich die Hallen 7 und 8 ganz den Themen Tuning und Lifestyle. Zu den dort vertretenen Unternehmen zählen unter anderem BBS, Borbet, Chronographes Deutschland, Ronal, H&R Spezialfedern, HG-Motorsport, Keskin Europa sowie zusätzlich der Verband der Automobil Tuner.

„Die Nachfrage nach Standflächen ist ungebremst hoch. Insbesondere junge Tuningschmieden vergrößern ihre Absätze, indem sie neben ihrem Kerngeschäft verstärkt Content und Mode vermarkten. Deshalb öffnen wir uns als Festival bewusst dem Lifestyle-Thema, ohne unseren automobilen Fokus aus dem Auge zu verlieren“, beschreibt Sawatzki eine Entwicklung, von der die Essen Motor Show zuletzt stark profitierte. Aussteller, die sich noch nicht angemeldet haben, profitieren noch bis zum 31. Mai von einem Frühbucherrabatt.

Quelle: 

dw

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Auf der offiziellen Webseite des Automobil-Salons Genf werden täglich Eintrittskarten für die Messe verlost. Bildquelle: Gummibereifung/ Screenshot

    Am 7. März 2019 öffnet der 89. Internationale Automobil-Salon seine Türen für das Publikum. Rund 180 Aussteller präsentieren in Genf in den sechs Hallen von Palexpo ihre Produkte. Die Halle 7 ist Zulieferern und Vertretern der nationalen Branche reserviert. Viele Marken sind das erste Mal am Salon präsent.

  • Die beiden Räder Panama und Misano waren auf der Essen Motor Show 2018 zu sehen. Bildquelle: akl.

    Dieses Jahr wartet Alcar mit zwei Räderneuheiten auf: Die AEZ Panama und die Dotz Misano stehen neu in den Läden. Einen ersten Blick auf die Modelle konnten die Besucher der Essen Motor Show 2018 bereits erhaschen. Die AEZ Panama wurde speziell für SUVs entwickelt.

  • Das Forum Shift AUTOMOTIVE findet am 06. März 2019 in Genf statt. Bildquelle: GIMS

    Im Rahmen des Genfer Automobil-Salons findet am 6. März 2019 das Forum Shift AUTOMOTIVE statt, bei dem Experten aus aller Welt den Einfluss neuer Technologien auf die Welt des Automobils diskutieren. In einer Reihe von Keynote Speeches, Impulsreferaten und Podiumsdiskussionen wird es auch um mögliche Herausforderungen für die Automobilbranche gehen.

  • Auch 2019 wird Hankook mit solchen oder ähnlichen Ständen bei zahlreichen Messen und Veranstaltungen vertreten sein. Bildquelle: Hankook.

    Für 2019 plant der Reifenhersteller Hankook mehr als 15 Auftritte auf diversen europäischen Messen und Veranstaltungen zu Truck- und Busthemen. Das Unternehmen präsentiert sich unter anderem auf dem Truck Grand Prix am Nürburgring, der Commercial Vehicle Show in Birmingham, auf der italienischen Autopromotec in Bologna sowie in München während der Transport Logistic.