Euromaster wird Partner der Rhein-Neckar Löwen

Montag, 10 Juli, 2017 - 09:15
Euromaster wird Partner der Rhein-Neckar Löwen.

Euromaster wird Teil des Sponsorennetzwerkes der Rhein-Neckar Löwen. Zur neuen Spielzeit 2017/2018 wird die Michelin-Tochergesellschaft neuer Partner des Deutschen Meisters. Zukünftig wird Euromaster neben umfangreichen TV-relevanten Werbeflächen in der SAP Arena und unter anderem auch auf der Bekleidung des Trainerteams mit seinem Unternehmenslogo vertreten sein.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Falken und der Liverpool FC freuen sich über die zukünftige Zusammenarbeit.

    Der japanische Reifenhersteller Falken ist neuer globaler Reifen-Partner des Liverpool FC. Die Partnerschaft ist auf mehrere Jahre und als globale Aktivierungsplattform angelegt. Falken zeigt unter anderem auf der LED-Bande Stadionpräsenz und sichert sich den Zugang zu Spielern und Legenden des Premier-League-Klubs sowie die Zusammenarbeit in digitalen Medien und sozialen Netzwerken.

  • „Reifen Stiebling“ begrüßte prominente Gäste beim Partner-Treff des TuS Haltern: Peter Neururer und Christoph Metzelder plauderten aus dem „Fußball“-Nähkästchen.

    Der Herner Reifen-Fachhändler „Reifen Stiebling“, der in Haltern eine seiner zwölf Filialen führt, lud kürzlich zum Partner-Treff beim TuS Haltern. Dem munteren Fußball-Talk stellten sich zwei Stiebling-Partner: Kult-Trainer Peter Neururer und Vize-Weltmeister Christoph Metzelder, auch Vorsitzender des TuS Haltern am See. Stiebling ist Sponsor des Klubs.

  • Eine Garantie für 47 europäische Länder: Ab dem Einbaudatum gibt ContiTech registrierten Autoreparaturwerkstätten eine Garantie von 5 Jahren auf Antriebsriemen und Riementriebskomponenten aus dem Programm des Automotive Aftermarkets. Foto: ContiTech

    ContiTech fördert das Qualitätsbewusstsein für Antriebskomponenten im Kfz-Ersatzmarkt und hat sich der Initiative ’Qualität ist Mehrwert’ angeschlossen. Die Interessengemeinschaft von Herstellern aus dem Automotive Aftermarket sensibilisiert freie Werkstätten und Autofahrer für die Gefahren, die durch den Handel mit minderwertigen Teilen und deren Einbau ins Fahrzeug entstehen können.

  • Frank Sommerfeldt (l.), Inhaber Reifen Schäfer, und Christian Mühlhäuser (Geschäftsführer Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH) unterzeichneten die Verträge.

    Die Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH übernimmt das operative Geschäft der Reifen Schäfer e. K. in Köln. Die entsprechenden Verträge treten zum 01. Juli 2017 in Kraft. Über die Details der Transaktion vereinbarten die Parteien Stillschweigen. Das von Inhaber Frank Sommerfeldt geführte Unternehmen Reifen Schäfer agiert seit über 50 Jahren als qualifizierter Reifenfachbetrieb im Markt.