Euromaster: Thomas Hoffmann zum HR Direktor berufen

Dienstag, 7 Januar, 2020 - 08:30
Thomas Hoffmann ist neuer HR Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster.

Thomas Hoffmann ist neuer HR Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster. Er folgt auf Jürgen Witte, der sein einjähriges Mandat im Rahmen der Transformation abgeschlossen hat.

Thomas Hoffmann leitete zuletzt neun Jahre lang den Personalbereich des Michelin Reifenwerks in Homburg/Saar und war hier für 1.450 Mitarbeiter verantwortlich. Zu weiteren beruflichen Stationen des Diplom-Betriebswirts zählen unter anderen ThyssenKrupp und John Deere. „Ich werde die im letzten Jahr eingeleitete Arbeit für mehr Flexibilität und Kundenorientierung bei Euromaster fortsetzen. Dabei werde ich meine Erfahrungswerte einbringen und als Mitglied des Management-Teams mit einer modernen Personalarbeit dazu beitragen, Euromaster in eine erfolgreiche Zukunft zu führen“, erklärt Thomas Hoffmann.

Quelle: 

kle

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Dr. Peter Kruse ist neuer IT Direktor Deutschland und Österreich bei Euromaster. BIldquelle: Euromaster.

    Die Reifen- und Werkstattkette Euromaster hat personelle Verstärkung für den Bereich Digitalisierung verpflichtet. Das Unternehmen hat Dr. Peter Kruse zum neuen IT Direktor für Deutschland und Österreich ernannt. Der promovierte Maschinenbau-Ingenieur war zuvor als Head of IT und Infrastructure bei der Dekra-Gruppe in Stuttgart tätig.

  •  Markus Popp, 38, wird ab 1. Januar 2020 die Position des Direktors der Reifen- und Werkstattkette Euromaster in Österreich.

    Die Michelin-Tochter Euromaster hat hierzulande in den letzten Jahren zahlreiche Personalwechsel in Führungspositionen erlebt. Auch in Österreich werden nun die Verantwortlichkeiten neu geordnet: Markus Popp, 38, wird ab 1. Januar 2020 die Position des Direktors der Reifen- und Werkstattkette Euromaster in Österreich übernehmen und damit das gesamte operative Geschäft in der Alpenrepublik verantworten.

  • Das Team von Gummi Berger wirkt weiter im Euromaster Franchise-Netzwerk.

    Das Gummersbacher Traditionsunternehmen Gummi Berger bleibt auch für die nächsten drei Jahre mit seinen zehn Standorten Partner des Euromaster-Franchisenetzwerks.

  • (von links): Maic Dreßen, Thomas Zink und Geschäftsführer Jochen Freier.

    Zum Jahresbeginn 2020 hat die Tyremotive GmbH Thomas Zink zum neuen Vertriebs- und Schulungsleiter Technik/Training ernannt. Zink soll zudem in Kooperation mit namhaften Unternehmen den Bereich Werkstattausrüstung aufbauen.