Auch Falken passt Preise an

Mittwoch, 22 Februar, 2017 - 09:15

Der Reifenhersteller Sumitomo Rubber Industries Ltd. sieht sich aufgrund des weltweit anhaltenden Anstiegs von Naturkautschuk- und anderen Rohstoffpreisen gezwungen, europaweit die Preise der Marken Falken und Sumitomo in den Segmenten Sommer- und Winterreifen Pkw, SUV, 4x4 und Llkw sowie Pkw-Ganzjahres- und Lkw-Reifen um bis zu neun Prozent im Geschäftsjahr 2017 zu erhöhen.

Die Preiserhöhungen sind Unternehmensangaben zufolge gültig für Lieferungen ab dem 01. Mai 2017. Eine gesonderte Information an die Kunden soll zeitnah erfolgen. Die KB-Liste wird entsprechend digital aktualisiert und ebenfalls zeitnah zur Verfügung stehen. Zuvor gaben Kumho und Nexen Tire bekannt, die Preise ebenfalls um neun Prozent zu erhöhen.

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Reifen Krieg bietet jetzt eine Aktion für den Kauf von Falken Reifen an.

    Reifen Krieg bietet ab sofort Online-Shop Kunden auch eine Sonderaktion für den Kauf von Falken Reifen an. Anstatt regulär zwei Treuepunkten werden Online-Shop Kunden nun im Winterprogramm der Falken Reifen sechs Treuepunkte je gekauften Reifen gutgeschrieben.

  • Die Falken Rennwagen traten beim Finale der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring in neuen Designs an.

    Mit dem vierten Platz beim letzten Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft 2017 krönten Klaus Bachler und Romain Dumas im Porsche 911 GT3 R die bis dato erfolgreichste Saison des japanischen Reifenherstellers Falken. Peter Dumbreck und Stef Dusseldorp belegten im BMW M6 GT3 den elften Gesamtrang.

  • Falken verlängert seine „Falken sagt Tanke“-Aktion bis zum 30.11.2017.

    Falken verlängert seine „Tanke-Aktion“ bis zum 30. November 2017. Für den Kauf eines Satzes Falken-Winterreifen der Serien Eurowinter HS449, HS449 Runflat, HS01, HS01 SUV oder Euroall Season AS200, jeweils ab der Größe 16 Zoll, gibt der Reifenhersteller einen Tank- und Shopgutschein von Aral (in Österreich von BP) im Wert von 20 Euro dazu.

  • FALKEN dominiert weltweite Wettbewerbe.

    Ein Weltmeister, ein Champion, drei Könige und eine Königin - so liest sich die aktuelle Bilanz der Athleten, die die Reifenmarke FALKEN unterstützte. Nach dem ersten Sieg in der Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring des Team Falken BMW folgte Erfolge auch in anderen Serien. Die Verantwortlichen zeigen sich hocherfreut.