„Falken sagt Tanke“-Aktion startet in weitere Runde

Mittwoch, 12 September, 2018 - 15:00
Die „Falken sagt Tanke“-Aktion wird auch in dieser Wechselsaison fortgeführt.

Im achten Jahr in Folge bietet Falken den Kunden zur Wechselsaison spezielle Verkaufsförderungsmaßnahmen: Vom 15. September bis zum 30. November 2018 erhalten Kunden im teilnehmenden Handel beim Kauf von Falken-Winterreifen eine Shell Prepaid Card zum Tanken und Shoppen im Wert von 20 Euro.

Teilnehmer in Deutschland und Österreich haben außerdem die Chance, eine siebentägige FTI-Reise für zwei Personen zum Red Bull Air Race 2019 nach Abu Dhabi zu gewinnen, die Übernachtung im 5-Sterne Hotel ist inklusive. Außerdem werden 24 Shell-Tankgutscheinen im Wert von 100 Euro verlost. Es besteht 100-Mal die Möglichkeit, den Shell V-Power SmartDeal zu gewinnen. Mit dem sogenannten SmartDeal können die Gewinner an teilnehmenden Tankstellen V-Power Kraftstoffe zum Preis von Standardkraftstoffen erwerben. In den anderen teilnehmenden Ländern – Polen, Bulgarien, Belgien, Luxemburg, Niederlande und Griechenland – werden zehn Snowboards der Marke Nitro verlost, bei denen es sich um eine limitierte Sonder-Edition im Falken-Design handelt.

Die Gutscheine gelten in dieser Saison für den Kauf eines Satzes Falken-Winterreifen der Serien Eurowinter HS01, Eurowinter HS01 SUV, Euroall Season AS210 und Euroall Season AS200, Eurowinter VAN01 oder Euroall Season VAN11 jeweils ab der Größe 16 Zoll. „Wir freuen uns, dass unsere Aktion, von der sowohl der Handel als auch zigtausende Endverbraucher profitieren, von Jahr zu Jahr mehr Anklang findet“, so Markus Bögner, Managing Director und COO bei Falken Tyre Europe GmbH die Aktion. „Dieses Konzept entwickeln wir laufend weiter und übertragen es auf andere Länder. Erstmals in dieser Saison gehen wir mit unserer Aktion in Griechenland an den Start.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Die „Falken sagt Tanke“-Aktion  findet erneut statt. Bildquelle: Falken.

    Im achten Jahr in Folge geht Falken zur Wechselsaison mit ihrer Verkaufsförderungsmaßnahme „Falken sagt Tanke“ in Deutschland, Österreich, Frankreich, Polen, Bulgarien, Belgien, Luxemburg und Slowenien an den Start. Im Zeitraum vom 15. März bis zum 31. Mai 2019 erhalten Kunden im Handel beim Kauf eines FalkenEN-Sommerreifen-Sets eine Shell Prepaid Card mit einem Guthaben in Höhe von 20 Euro (in Österreich BP-Tankgutschein).

  • Die Falken Tyre Europe ist seit mehr als zehn Jahren Mieter im Citytower in Offenbach.

    Die Falken Tyre Europe ist seit mehr als zehn Jahren Mieter im Citytower in Offenbach. Von hier aus vermarktet und vertreibt das Unternehmen seine Produkte für die Erstausrüstung und den europäischen Nachrüstmarkt. Im letzten Jahr eröffneten die Schwesterunternehmen Sumitomo Rubber Europe und Dunlop Tech ihren Campus in Hanau Steinheim. Es entstanden neben Bürogebäuden vier Werkshallen, in denen Reifen entwickelt, getestet und konzipiert werden. Nun hat das Unternehmen die Pläne für die weitere Entwicklung des Standortes Hanau vorerst gestoppt.

  • Timo Bernhard, zweifacher Le Mans Sieger und fünffacher Gesamtsieger des 24h-Rennens auf dem Nürburgring, testet den neuen Falken Porsche 911 GT3 R.

    Timo Bernhard, zweifacher Le Mans Sieger und fünffacher Gesamtsieger des 24h-Rennens auf dem Nürburgring, testet am kommenden Freitag den neuen Falken Porsche 911 GT3 R. Der zusätzliche Test dient als weitere Vorbereitung für das ADAC Total 24h-Rennen (20. - 23. Juni 2019).

  • Das Falken Motorsports Team freut sich auf die neue Saison. Bildquelle: Falken

    Falken Motorsports geht in der Rennsaison 2019 mit einem neuen Porsche 911 GT3 R an den Start. Weiterhin wird der BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring zum Einsatz kommen. Die neue Generation des Porsche 911 GT3 R, basierend auf dem modellgepflegten Typ 991, verfügt über einen Sechszylinder-Boxermotor mit 550 PS und verbesserter Aerodynamik.