Falken startet auch dieses Jahr einen Adventskalender

Montag, 3 Dezember, 2018 - 12:00
Im Falken-Adventskalender warten insgesamt 24 Überraschungen auf die Teilnehmer.

Ein Paar Falken-gebrandete Skier, ein Nitro-Snowboard im Falken-Look und dreimal zwei Tickets für das 24h-Rennen am Nürburgring 2019 sind drei Highlights des diesjährigen Falken-Adventskalenders, den die Reifenmarke auf ihren Facebook-Seiten anbietet. Außerdem verlost Falken 50 Fan-Kalender für das kommende Jahr.

Die Teilnehmer brauchen neben etwas Glück auch Falken-Wissen: Zunächst gilt es, Fragen rund um die Themen Falken-Motorsport, Reifen, Autos und Fußball richtig zu beantworten. „Mit einer Reichweite von 300.000 hat unser Adventskalender im letzten Jahr unsere Erwartungen weit übertroffen. Im Durchschnitt konnten circa 15.000 die Fragen täglich richtig beantworten“, so Markus Bögner, Managing Director und COO bei Falken Tyre Europe GmbH. „Mit dieser Aktion möchten wir uns ganz besonders für die Treue und die Zusammenarbeit bei unseren Fans bedanken.“

Quelle: 

akl

Rubrik: 

Themen, die Sie interessieren könnten

  • Vorfreude auf das erste Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft herrscht beim Reifenhersteller Falken.

    Vorfreude auf das erste Rennen der VLN Langstreckenmeisterschaft herrscht beim Reifenhersteller Falken. Nach zwei Siegen und weiteren fünf Podiumsplatzierung in 2018 standen in den vergangenen Wochen intensive Saisonvorbereitungen auf der Agenda. Rund 4.500 Testkilometer absolvierte Falken dafür im portugiesischen Portimão und auf der „Hausstrecke“, der Nürburgring-Nordschleife.

  • Die Reifenmarke Falken wird auch in diesem Jahr einen Teil seiner breiten Produktpalette auf der Fachmesse AutoZum präsentieren, die vom 16. bis 19. Januar 2019 in Salzburg stattfindet.

    Falken zeigt auf der AutoZum in Salzburg eine Auswahl aus dem eigenen Produktkatalog. Unter anderem können sich Messebesucher über den EUROALL SEASON VAN11 informieren. Verschleißresistenz und Sicherheit verbunden mit einem hohen Maß an Wirtschaftlichkeit standen bei der Entwicklung dieses Reifen für die Ingenieure im Vordergrund.

  • Dunlop begleitet als Reifenpartner das spektakuläre Comeback von Zakspeed auf der Nordschleife.

    Die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring startet am kommenden Samstag, 23. März, mit dem ersten Lauf in die Saison 2019. Dunlop ist erneut Reifenpartner von Teams wie Phoenix Racing, Racing one und Zakspeed.

  • Das Falken Motorsports Team freut sich auf die neue Saison. Bildquelle: Falken

    Falken Motorsports geht in der Rennsaison 2019 mit einem neuen Porsche 911 GT3 R an den Start. Weiterhin wird der BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring zum Einsatz kommen. Die neue Generation des Porsche 911 GT3 R, basierend auf dem modellgepflegten Typ 991, verfügt über einen Sechszylinder-Boxermotor mit 550 PS und verbesserter Aerodynamik.